comment 0

Lotus JamCamp Online Jam auf der republica #rp10 gestartet #ljc

So, der Online Jam des Lotus JamCamps ist losgegangen. Gestern haben wir ihn mit den ersten beiden Akten aus „Per Anhalter durch das Enterprise 2.0“ gestartet. Nachmittags gab es dann erste Diskussionen rund um die 4 Idea Spaces des Online Jams los. Hier findet Ihr den Jam: https://jamcamp.ideajam.net. Die 4 Themen des Jams sind

  • Arbeitsplatz und Arbeitswelt der Zukunft,
  • Enterprise2.0, Datenschutz & Datensicherheit
  • Ganz konkret – Wie sieht der persönliche Nutzen aus und
  • Social Media Marketing – Zukunft oder Hype?

Anmelden und mitmachen. Wir versuchen den Jam live von der republica zu füllen, haben aber leider desöfteren Netzprobleme hier.

Unser Programm heute (15. April) in der Kalkscheune:

Gerade läuft Linux als Alternative mit Uwe Hauck.

Um 11:30 Uhr kommt Ole Wintermann von der Bertelsmann Stiftung mit Ulrike Reinhard zur Schnittstelle von Wissenschaft und Öffentlichkeit: Science as a public good.

Um 13 Uhr starten wir einen Workshop, wo wir die neue Webpräsenz des Instituts für Business Collaboration der Uni Koblenz designen. Stichwort: Wie sollte heute eine moderne Webpräsenz aussehen?

 

Filed under: Digitaler Arbeitsplatz, Kommunikation & Zusammenarbeit, Rund um meinen Job, Soziale Medien & "das Netz"

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen