comments 2

Kein Ethernet mehr unter Yosemite

Irgendwie hab ich gerade die Pest mit Telekom, AVM, Apple und anderen. Derzeit geht mein Ethernet-Anschluss über den Thunderbolt-Adapter auf dem neuen MacBook Pro 13 Zoll, Baujahr 2014 nicht mehr. WiFi klappt, Kabel nicht. Da bekomme ich die Fehlermeldung: Ethernet Anschluss (wc3) hat eine selbst zugewiesene IP-Adresse und kann nicht auf das Internet zugreifen.

Habe diverse Lösungsversuche im Netz gefunden. Keiner hat wirklich geholfen. Momentan glaube ich an einen Hardware-Fehler beim Thunderbolt-Adapter. Mit Windows-Rechnern klappt der Ethernet-Zugang über den AVM 3790 Router. Aber wer noch eine Idee hat … Wäre sehr dankbar.

Derzeit habe ich echt die Schnauze voll von besagten Anbietern.

Was ich alles versucht habe:

 
 

 

 

Filed under: Technologie im Job & daheim

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

2 Comments

  1. Es hat nur ein neuer Ethernet-Thunderbolt-Adapter geholfen, der es dann sofort getan hat. Auch ein Ethernet-USB-Adapter tat es sofort. Schon strange. Laut Apple-Händler in Darmstadt (Comspot) sei so was bei Ihnen noch nie vorgekommen. Von einem Hardware-Reset des Adapters hat Domspot nichts gehört.

  2. Für das Macbook Air 2013 habe ich diverse Berichte über Probleme mit WiFi unter Yosemite gelesen, deswegen lass ich da mal die Finger weg 🙁

Kommentar verfassen