comment 0

Das Zeitalter der Infrastruktur bei #9vor9 – Braucht es dafür ein Digitalministerium?

Angeregt durch meinen neuen Job bei Kyndryl und diverse Artikel, war mein Thema bei #9vor9 Infrastruktur, die Notwendigkeit, besser eine funktionierende Infrastruktur zu haben. Christoph Keese titelt sein TechBriefing vom 30.9.2021 Infrastruktur: Das nächste große Ding für die Regierung und nennt als Beispiele, wo dringend etwas getan werden den Breitbandausbau, die E-Lade-Infrastruktur und das Bahnnetz.

Wie wichtig eine funktionierende Infrastruktur ist, haben wir in den vergangenen Monaten erneut erlebt. Lieferketten müssen funktionieren. Die wichtigen Systeme, zum Beispiel in Krankenhäusern, müssen vor Cyberangriffen geschützt sein. Es gibt unzählige solcher Beispiele und fast immer ist eine funktionierende IT unverzichtbar, um die Systeme am Laufen zu halten.

Das Thema Modernisierung der Infrastruktur gewinnt gerade jetzt bei den CIOs, also auf IT-Ebene, an Bedeutung. Eine funktionierende IT ist das Rückgrat vieler Unternehmen. Insbesondere der Weg in die Clouds, Themen wie Cybersecurity , künstliche Intelligenz oder künftig Quantum Computing beschleunigen gerade die Notwendigkeit zur Modernisierung, wie IDC gerade in einer Studie festgestellt hat.

Quelle: IDC

Und auch wenn manches Thema rund um Infrastruktur langweilig erscheint – wer findet schon das Glasfasernetz an jeder Milchkanne als spannend, Flugtaxi klingt aufregender -, sind das Komplexe von wirklicher kritischer Bedeutung.

Wird die neue Regierung Themen wie den Breitbandausbau, digitale Bildung und digitale Verwaltung angehen? Hört man auf gut gemeinte Ratschläge wie die Formulierungshilfe für Digitales des Chaos Computer Clubs? Wird es ein Digitalministerium geben? Diese Fragen haben wir uns dann auch gestellt. Lars hat darauf gewettet, dass es kein solches Ministerium geben wird. Wir sind gespannt, aber wichtiger als ein Ministerium ist, dass die Themen offensiv angegangen werden. Die jetzige Geschwindigkeit wirft Deutschland immer weiter zurück. Wir werden es verfolgen, nicht nur bei #9vor9.


#9vor9 – Digitalthemen der Woche erscheinen auch immer als Podcast unter https://9vor9.podigee.io/ und sind natürlich über die gängigen Podcast-Plattformen abrufbar.

Filed under: Digitalisierung & Wirtschaft, Netzpolitik & die große Politik

About the Author

Veröffentlicht von

Unterdessen in Communications bei Kyndrl Deutschland. Nie hat den gelernten Journalisten seine Leidenschaft für das Schreiben verlassen, die er vor allem in seinem persönlichen Blog StefanPfeiffer.Blog (ehemals DigitalNaiv) auslebt. Daneben ist er immer mehr als Moderator von Livevideostreams - #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche - und Podcasts aktiv. Seine inhaltliche Leidenschaft im IT-Umfeld gilt dem Digital Workplace und generell der digitalen Transformatiom. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.