Über mich …

Schreiben und diskutieren als Leidenschaft

Schreiben ist für mich Passion, Leidenschaft, die Möglichkeit, den Kopf frei zu bekommen. Noch mehr als das spontan gesprochene Wort liebe ich, in Ruhe zu formulieren. Hier in meinem „Block“ StefanPfeiffer.Blog (vorher DigitalNaiv.com) behandele ich Themen, die mich beruflich und privat bewegen und die ich auch sehr gerne diskutiere. Dazu zählen meine „Passionen“ Marketing, die heutige digitale Welt und Transformation, der „Digital Workplace“ sowie netzpolitische und „genussvolle“ Themen (meist rund um Wein).

Heutzutage Flagge zeigen für Demokratie

Angesichts der sich zuspitzenden Radikalisierung, von nicht akzeptablen Hasskommentaren und gar Morddrohungen, und der damit einher gehenden Gefährdung unserer Demokratie und Grundwerte schreibe ich seit September 2018 hier auch bewusst über politische und gesellschaftliche Themen. Nicht nur das freie Netz ist im Würgegriff von Radikalen und Trollen, von Kommerz und Datenkraken. Jeder von uns sollte, ja muss Flagge #ForTheWeb und unsere Demokratie zeigen!

Ja, auch Marketing, aber sich noch in die Augen schauen können

Manchmal geht es auch um Themen rund um meine Arbeit und meinen Arbeitgeber IBM, um Promotion und Vermarktung von Produkten und Lösungen. Wenn ich darüber schreibe und spreche, versuche ich es jedoch so zu tun, dass ich mir auch noch selbst in die Augen schauen kann. Und was mache ich genauer beruflich? Ich arbeite im Marketing bei der IBM.

Wer bin ich?

Eigentlich bin ich gelernter Journalist, der Geschichte und Politik studiert hat und dann über Pressearbeit in der IT gelandet ist. Privat interessiere ich mich für Sport (Fußball und Tennis), Lesen, Politik und Kultur, Wein, gutes Essen und schöne Urlaube. Die dazu passenden früher unter ei-gude-wie.com veröffentlichten Beiträge sind unterdessen hier im Blog integriert.

Die Blogeinträge sind seit rund 2016 meist in deutscher Sprache. In den Jahren zuvor habe ich auch mal (aufgrund meiner damaligen Rolle in der IBM) englische Artikel geschrieben, die immer mit dem Prefix [EN] beginnen. Ab und an werde ich Beiträge, die auch für englische Leser relevant sein könnten, mit Hilfe eines Übersetzungsdienstes und kleinerer manueller Nacharbeit veröffentlichen.

Alle Beiträge repräsentieren meine persönliche Meinung und nicht die meines Arbeitgebers.

Ein Kommentar zu „Über mich …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.