Apollo 11: Erinnerungen von IBM’ern an das Jahrhundertprojekt

Es ist Zeit an Apollo 11 und die Landung auf dem Mond zu erinnern. IBMer und IBM Technologie, der gute alte, neue und immer noch oder wieder aktuelle Mainframe spielte dabei eine durchaus relevante Rolle! Hier Erinnerungen einiger IBM Entwickler und Ingenieure, die an der Software und den Systemen für Apollo 11 gearbeitet haben. https://youtu.be/XPgtfOwuUGYApollo 11: Erinnerungen von IBM’ern an das Jahrhundertprojekt weiterlesen

Marketing Technology und Customer Experience: Neues Unternehmen Acoustic betritt die Arena und baut auf IBM MarTech-Portfolio auf

Ausführlich habe ich in den vergangenen Monaten über den nun abgeschlossenen Verkauf der IBM Collaboration-Produkte (plus einiger weiterer Lösungen aus dem Bereich Commerce und Security) an den indischen Konzern HCL berichtet. Logisch, ich war ja lange Jahre für das Marketing der Collaboration-Produkte in DACH oder Europa zuständig. Etwas zu kurz gekommen ist dabei, dass ja … Marketing Technology und Customer Experience: Neues Unternehmen Acoustic betritt die Arena und baut auf IBM MarTech-Portfolio auf weiterlesen

Die digitale Souveränität Europas und die europäische Cloud und weitere wolkige Artikel

Einige Nachrichten und lesenswerte Artikel rund um das Thema Cloud der vergangenen Tage. Die FAZ veröffentlicht am Samstag (13. Juli) unter der Überschrift Wieso das Geschäft mit Cloud-Diensten für Europa zur Bedrohung wird einen ausführlichen Beitrag, in dem der einstige Vorstandsvorsitzende der Darmstädter Software AG, Karl-Heinz Streibich wie folgt zitiert wird: Können wir ausschließen, dass … Die digitale Souveränität Europas und die europäische Cloud und weitere wolkige Artikel weiterlesen

Coole Technologie: IBM Hypertaste, eine elektronische, KI-gestützte Zunge

Während der Think at IBM in Berlin wurde mit dem Partner Symrise der Berliner Duft kreiert. Funktionen von IBM Watson, der KI-Plattform der IBM, haben hierbei assistiert. Gunnar hat ja dann auch Marc vom Ende, den Parfumeur, direkt in seinem Labor besucht. Nun bin ich auf ein neues Einsatzgebiet von künstlicher Intelligenz gestoßen. IBM Research, … Coole Technologie: IBM Hypertaste, eine elektronische, KI-gestützte Zunge weiterlesen

IBM Collaboration-Produkte gehören jetzt HCL – Deutsches Team wechselt voraussichtlich zum 1. September – Einige Gedanken

Nun ist der Kauf der IBM Collaboration-Produkte (und weiter Lösungen) durch HCL in den USA abgeschlossen. Zum 1. Juli ist HCL nun Eigentümer der Produkte, wie auch Tom Zeizel in seinem Blog ausführt. Etwas mehr als 6 Monate hat es gedauert – am 6. Dezember 2018 hatte HCL International nach teilweise schon länger währenden Produktentwicklungspartnerschaften … IBM Collaboration-Produkte gehören jetzt HCL – Deutsches Team wechselt voraussichtlich zum 1. September – Einige Gedanken weiterlesen

#DAMALS in meinem Blog: Als ich 2008 zu zwitschern anfing …

#DAMALS im Blog - Beiträge und Zitate hervorgekramt: 28.6.2019 - #DAMALS 2008 - Oktober 2008, da fing mein Twitter-Experiment an, vor etwas mehr als 10 Jahren also. Und ich bin noch dabei. Trotz aller Kritik, die man auch an Twitter äußern kann und muss, ist mein liebster sozialer Kanal. https://twitter.com/Digitalnaiv/status/1143922243455598592 Und Amanda Lear – ja, … #DAMALS in meinem Blog: Als ich 2008 zu zwitschern anfing … weiterlesen

Kurz zitiert: Wie vor 50 Jahren die Softwareindustrie „entstandt“

Nur kurz zitiert. Am 23. Juni 1969 hat IBM angekündigt, Hard- und Software künftig separat in Rechnung zu stellen – ein Gründungsmoment der unabhängigen Softwarebranche. über Vor 50 Jahren: Unbundling – Impuls für eine unabhängige Softwareindustrie | heise online Vor 50 Jahren kündigte also IBM an, Hardware und Software getrennt zu trennen, die Initialzündung der … Kurz zitiert: Wie vor 50 Jahren die Softwareindustrie „entstandt“ weiterlesen

Startup-Förderung durch Partnerschaft mit TechQuartier in Frankfurt, Chief Tower Officer in München und Working Out Loud in Berlin #Livestudio #Wol #ThinkatIBM

Das heutige Livestudio Magazin haben wir spontan nach draußen verlegt: Ich konnte mit Andrea Martin über die Zusammenarbeit und Partnerschaft mit TechQuartier sprechen, in deren Rahmen insbesondere Startups gefördert werden sollen. TechQuartier ist außerdem Teil der Digital Hub Initiative (de:hub) des Wirtschaftsministeriums. IBM wird in TechQuartiers Open-Space-Büro in Frankfurt physisch präsent sein. Auch die neue … Startup-Förderung durch Partnerschaft mit TechQuartier in Frankfurt, Chief Tower Officer in München und Working Out Loud in Berlin #Livestudio #Wol #ThinkatIBM weiterlesen

Kurz zitiert: „Every platform from the smartphone to the largest data centers are part of a hybrid computing environment“ – Jim McGregor

Jim McGregor von TIRIAS Research hat auf Forbes einen Beitrag darüber geschrieben, dass nun auch IBM i - viele kennen den traditionellen Namen AS/400 - and AIX - das spezielle Unix-Derivat der IBM - nun auch die Cloud Services der IBM Cloud nutzen. Schöne Nachricht gerade für die Nutzer dieser Systeme. Was mir aber besonders … Kurz zitiert: „Every platform from the smartphone to the largest data centers are part of a hybrid computing environment“ – Jim McGregor weiterlesen

Was hat das Drucken von Organen mit dem Bank- und Versicherungsgeschäft zu tun? Gespräch mit Lukas-Pierre Bessis

Was hat das Drucken von Organen mit dem Bank- und Versicherungsgeschäft zu tun? Welche Rolle kann Augmented Reality, die mit personalisierten Daten gefütterte Kontaktlinse im Auge in der Bankfiliale spielen? Was ist mit dem Datenschutz? Solche Fragen habe ich gestern mit Lukas-Pierre Bessis, Digitaler Evangelist von P3, im Rahmen des Livestudios auf der Think at … Was hat das Drucken von Organen mit dem Bank- und Versicherungsgeschäft zu tun? Gespräch mit Lukas-Pierre Bessis weiterlesen