The Full Cut: My Interview with Richard Jefts from HCL Digital Solutions on the intended Transfer of Trade, the German market and the future of the IBM Collaboration Products

At #DNUG46 I had the pleasure to talk to Richard Jefts, Vice President & General Manager of Digital Solutions at HCL Technologies, about and the expected next steps of the Transfer of Trade the specifics of the German market and the importance of the German User Group and the HCL's design and development principles for … The Full Cut: My Interview with Richard Jefts from HCL Digital Solutions on the intended Transfer of Trade, the German market and the future of the IBM Collaboration Products weiterlesen

„The Essentials“: My Interview with Richard Jefts from HCL Digital Solutions on the intended Transfer of Trade, the German market and the future of the IBM Collaboration Products

At #DNUG46 I had the pleasure to talk to Richard Jefts, Vice President & General Manager of Digital Solutions at HCL Technologies, about and the expected next steps of the Transfer of Trade the specifics of the German market and the importance of the German User Group and the HCL's design and development principles for … „The Essentials“: My Interview with Richard Jefts from HCL Digital Solutions on the intended Transfer of Trade, the German market and the future of the IBM Collaboration Products weiterlesen

Livestudio Magazin vom 5. Juni: Die „Essentials“ des Interviews mit Richard Jefts von HCL und viele Impressionen von der TEC Konferenz

Heute wieder in Berlin haben es mir Lars und Gunnar erlaubt, auch mal wieder was zu sagen und zu zeigen. Wobei, Chapeau, die beiden haben viele interessante Impressionen von der TEC Konferenz und auch einige interessante netzpolitische Themen eingefangen. Alles zusammengefasst im Mittagsmagazin. Darin auch zu finden sie die "Essentials" eines Gesprächs mit Richard Jefts, … Livestudio Magazin vom 5. Juni: Die „Essentials“ des Interviews mit Richard Jefts von HCL und viele Impressionen von der TEC Konferenz weiterlesen

Als rasender Reporter auf der #DNUG46 – Beitrag zum #Livestudio am 4. Juni 2019

Seit gestern (3. Juni) bin ich auf der 46. DNUG Konferenz in Essen. Die Anwendervereinigung deutscher Collaboration-Kunden feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Glückwunsch dazu. Und ein wichtiger Umbruch steht an: Der Abschluss des Verkaufs der IBM Collaboration-Produkte Notes/Domino, Samestimes, Connections und Portal steht kurz vor dem Abschluß. Es ist also meine wahrscheinlich letzte DNUG, … Als rasender Reporter auf der #DNUG46 – Beitrag zum #Livestudio am 4. Juni 2019 weiterlesen

Zurück zu den Wurzeln: Zur Zukunft von und mit Domino und Notes #ThinkatIBM #DNUG46

Das Thema Zukunft der IBM Collaboration-Produkte beschäftigt mich als jemanden, der viele Jahre das (nach IBM Strategie vorgesehene und zugelassene) Marketing mit individuellen Ausprägungen in der deutschsprachigen Region (D-A-CH) "gemacht" hat, natürlich in besonderem Maße. In den vergangenen Monaten ist wieder deutlich Bewegung durch den Launch von Domino V.10 im Oktober in Frankfurt, die vorhergehenden … Zurück zu den Wurzeln: Zur Zukunft von und mit Domino und Notes #ThinkatIBM #DNUG46 weiterlesen

Bedeutung von Communities „ganz oben“ verankern: Kundenzufriedenheit, erfolgreiche Produktweiterentwicklung und mögliche neue Umsätze

Kundenbindung - ein großes Wort. Wie binde ich denn nun meine Kunden? Wie und wo finde ich neue Kunden? Draussen im Web gibt es in aller Regel Communities zu Deinem Marktsegment oder sogar Deinem Produkt. Die solltest Du "identifizieren"und "bewerten". Es können Gruppen auf Xing oder LinkedIn sein, unabhängige Communities, bestehende User Groups, Anwendervereinigungen und … Bedeutung von Communities „ganz oben“ verankern: Kundenzufriedenheit, erfolgreiche Produktweiterentwicklung und mögliche neue Umsätze weiterlesen

IBM Domino: Durch die Partnerschaft mit HCL ist viel Bewegung drinnen – Event am 9. Oktober in Frankfurt

Olaf Börner hat auf der DNUG-Webseite eine Zusammenfassung der Zusammenarbeit von HCL und IBM im Bereich IBM (früher) Lotus) Notes veröffentlicht. Lesenswert. Olaf hebt insbesondere darauf ab, dass nach seiner Wahrnehmung basierend auf den Ankündigungen und Auftritten von HCL der Partner, der jetzt die Entwicklung von IBM Notes verantwortet, nicht nur ein Entwicklungspartner ist. Er … IBM Domino: Durch die Partnerschaft mit HCL ist viel Bewegung drinnen – Event am 9. Oktober in Frankfurt weiterlesen

Neuer DNUG Vorstand gewählt: Neustart der IBM Collaboration-Anwendervereinigung

Eine persönliche Einschätzung Vor kurzem ist die 42. DNUG Konferenz in Dortmund zu Ende gegangen. Ein neuer Vorstand, der die Arbeit der DNUG reformieren will wurde gewählt und hat unterdessen auch aktiv die Arbeit aufgenommen. Dem bisherigen Vorstand, dem erweiterten Vorstand, den Beisitzern und auch dem DNUG Organisationsteam gebührt natürlich Dank. Hier wurde sich über … Neuer DNUG Vorstand gewählt: Neustart der IBM Collaboration-Anwendervereinigung weiterlesen

10 Ingredients for a Successful ‚System of Engagement‘ in Marketing [Presentation]

OR From Mass Marketing to 'Systems of Engagement' (with special Focus on B2B) This is my presentation from the DNUG - The Collaboration Professionals yesterday. A German language posting has already been published here. Stay tuned: An English version of the article to follow soon: