All posts tagged “Knowledge Management

comments 3

Die wahre Welt des Content Management: Jeder Zweite mailt sich Dokumente zu – Durchschnittlich hat jeder 20.000 Dateien im Dateisystem und auf dem File Server

„Fast jeder Zweite mailt sich Dokumente, statt Cloud-Speicher zu nutzen“, so titelt Michael Kroker in seinem Beitrag vom 4. September 2019 im Blog auf Wiwo.de und stellt dort die Ergebnisse einer Studie des amerikanischen Softwareanbieters Citrix vor. Dass viele sich noch selbst per E-Mail Dokumente… Read More

comment 1

In Unternehmen: Wir brauchen Archivare und Bibliothekare

Der von mir hoch geschätzte Harald Schirmer adressiert in seinem Beitrag die Herausforderung, nein das (unlösbare?) Problem, dass im unternehmenseigenen Intranet, sozialen Netzwerk, Dokumentenmanagement-System, ECM oder Messenger zu wenig relevante Informationen geteilt werden. Im Gegensatz – so Harald – zum Internet, wo jedoch – meine… Read More

comment 0

Knowledge Management: Herausforderungen sind weiter gleich, künstliche Intelligenz als Chance?

Und ewig grüßt das Murmeltier, wenn man sich dem Thema Knowledge Management nähert. Das Thema beschäftigt uns seit Jahrzehnten und wir sind aus meiner Wahrnehmung nicht so wirklich weitergekommen. Auf CIOKurator habe ich den Beitrag des ehemaligen IBM CTO Kristof Klöckner aufgegriffen und kommentiert: Diese… Read More

comments 11

Wissensarbeiter brauchen Vertrauen und Offenheit

The New Worker hat zur Blogparade zum Thema Die perfekte Arbeitsumgebung für Wissensarbeiter aufgerufen und dabei auch einige Leitfragen mitgegeben. Dabei tauchen natürlich auch Fragen wie Großraumbüro, HomeOffice oder Ausgestaltung der Arbeitsumgebung auf. Das sind natürlich alles sehr wichtige Aspekte und als nun langjähriger HomeOffice-Arbeiter und… Read More

comment 0

2010 als Schlüsseljahr: Knowledge Worker als Wettbewerbsvorteil – Der Arbeitsplatz der Zukunft wird sozial

Mit dem Satz Der Arbeitsplatz wird sozial referenziere ich auf einen Beitrag von Rob Koplowitz von Forrester The Information Workplace Gets Social. Demzufolge setzt sich die Erkenntnis durch, dass Knowledge Worker gerade in den hochentwickelten (und mit hohen Arbeitslöhnen und -kosten „belasteten“) Ländern USA und… Read More