#CMOKurator: One Night Stands, vernetzte Unterwäsche und Deutschland ist Print treu

Und wieder einige Nachrichten aus der mehr oder weniger bunten Welt des Marketings: Deutschland: Print noch immer stark in der Werbung International nimmt die Bedeutung von Social Media in der Werbung immer weiter zu. Nach Fernsehen (29 Prozent) und Paid Search (17 Prozent) landet Social Media (13 Prozent) auf Platz 3 der größten Werbekanäle, so … #CMOKurator: One Night Stands, vernetzte Unterwäsche und Deutschland ist Print treu weiterlesen

„Wer liest noch Zeitschriften?“ im WorldWine Blog

Aber beginnen wir mit den Zahlen. 65.983! Das war die "harte" Auflage - Abonnements und Einzelverkauf, d. h. ohne Sonderverkäufe, Lesezirkel und Bordexemplare, mit deren Hilfe einige Verlage recht massiv Auflagenkosmetik betreiben - der vier wichtigen deutschen Publikums-Weintitel Vinum/AüW, WeinGourmet, Selection, Weinwelt vor genau 10 Jahren, im 1. Quartal 2004. Heute ist davon die klägliche … „Wer liest noch Zeitschriften?“ im WorldWine Blog weiterlesen

Vom Überleben traditoneller Printmedien – Weiter träumen?

Ich glaube ja immer noch, dass viele, die meisten der deutschen Verleger und Journalisten noch immer nicht verstanden haben, was das Internet, soziale Netzwerke und Blogs für den traditionellen Nachrichten- und Printjournalismus bedeuten. Da wird platt verteufelt statt konstruktiv über neue Geschäftsmodelle und Kooperation mit dem "Netz" nachzudenken. Bei Helmut Schmidt, unserem Altbundeskanzlerdenkmal, kann ich … Vom Überleben traditoneller Printmedien – Weiter träumen? weiterlesen