Ralf Rangnick: In fünf bis zehn Jahren hält Künstliche Intelligenz auch im Fußball Einzug

Viele mögen ihn nicht besonders, denn er ist nicht der emotionale Typ à ala Kloppo. Er gilt aus Fußballprofessor und sein erster Auftritt im Sportstudio ist legendär, hat dieses Image geprägt. Ja, er galt auch kürzlich als potentieller Nachfolger von Jogi Löw als Bundestrainer. Ich hätte durchaus gerne bei "meinem Verein", den Fohlen, gesehen. Ich … Ralf Rangnick: In fünf bis zehn Jahren hält Künstliche Intelligenz auch im Fußball Einzug weiterlesen