Nicht ausschließlich hyggelige dänische Urlaubsnotizen: Von Mayonnaise bis zu entschleunigtem Fahren

Einige Rand-, Urlaubs- und Reisenotizen von unserer einwöchigen Reise nach Dänemark. Man möge mir verzeihen, dass auch einige Bemerkungen zu Autos und Geschwindigkeitsbegrenzung, dänischer Mobilität, auftauchen. Bei der Einreise nach Dänemark wurden nach der Fähre in Røtby nicht nur unsere Pässe kontrolliert. Der junge Grenzer wollte auch unseren Übernachtungsnachweis sehen. Man muss als Tourist mindestens … Nicht ausschließlich hyggelige dänische Urlaubsnotizen: Von Mayonnaise bis zu entschleunigtem Fahren weiterlesen

Urlaubslektüre – Das gemeine Buch – Tipps erwünscht

Weihnachten und Urlaub sind in Sicht. Endlich einmal Zeit, als Informationsjunkie nicht nur RSS-Feeds, Tweets oder Blogeinträge zu lesen. Ob ich es noch lesen kann? Das "gemeine" Buch. Statt 140 Zeichen oder maximal einige Bildschirmseiten 200 Seiten gedrucktes Papier. Und braucht man Bücher überhaupt noch? Im Sommer bei einem Treffen im Seehaus in München hat … Urlaubslektüre – Das gemeine Buch – Tipps erwünscht weiterlesen