All posts tagged “Relotius

comments 2

Der Fall #Relotius und eine Konversation per Twitter mit Winfried Felser über Xing, LinkedIn und das soziale Netz

Die Tage konnte ich nicht anders. Ich musste den Fall Relotius kommentieren, da meiner Ansicht nach unberechtigterweise Hysterie verbreitet wurde und wird. Dabei haben die Selbstreinigungskräfte im Journalismus und den klassischen Medien funktioniert. Und wir haben in Deutschland noch eine mehr als halbwegs funktionierende Medienlandschaft.… Read More

comments 3

Nach dem Fall #Relotius: Kommt von den Bäumen runter, haltet Augen und Ohren offen und kämpft für die positiven Möglichkeiten der sozialen Medien

Eigentlich wollte ich zu einem Beitrag aufraffen, doch dann habe ich dank Fera Ataman den Kommentar von Bettina Gaus in der taz gelesen und habe sehr oft genickt. Die Hysterie, ein oft pauschales Medien-Bashing und meterlangen Beweihräucherungen gehen auch mir ziemlich auf den Zeiger. Wir… Read More