Social TV von der re:publica: Roboter, Personaler und vieles mehr zu Arbeiten 4.0

Kommende Woche ist re:publica-Zeit und ich bin dort auf dem IBM HR Festival und natürlich auf dem IBM Stand. Und wir werden live mit Gunnar Sohn von dort berichten, um Daheimgebliebenen auch einen Eindruck zu geben, was auf Festival und #rpten diskutiert wird. Das geschieht wieder per Social TV live über Google Hangouts. Die Aufzeichnungen … Social TV von der re:publica: Roboter, Personaler und vieles mehr zu Arbeiten 4.0 weiterlesen

IBM auf der re:publica: Nao, Furby und die Diskussion um kognitive Systeme im Unternehmenseinsatz

Pro und Contra von Künstlicher Intelligenz Die Diskussion um künstliche Intelligenz, um Roboter und Lösungen mit kognitiven Fähigkeiten werden allenthalben kontrovers geführt. Was sind Chancen und was sind Risiken? Genau darüber muss man sich in den unterschiedlichsten Gebieten auseinandersetzen. Wenn ein kognitives System durch Analyse, Mustererkennung und intelligente Informationsverknüpfung basierend auf Patientenakten und Forschungsergebnissen Ärzten … IBM auf der re:publica: Nao, Furby und die Diskussion um kognitive Systeme im Unternehmenseinsatz weiterlesen

Schöne neue Arbeiten 4.0-Welt? Ausblick auf das IBM HR Festival auf der #rpTEN [YouTube]

Und hier ist die Aufzeichnung unseren 30-minütigen Hangouts zum Thema Arbeiten 4.0 und dem IBM HR Festival. Herzlichen Dank an die Mitdiskutanten HR Impulgeber Professor Benedikt Hackl, Ole Wintermann von der Bertelsmann Stiftung, meinen Kollegen Sven Semet und natürlich unseren Moderator Gunnar Sohn. Und ich hoffe, dass wir uns alle am 3. Mai in Berlin … Schöne neue Arbeiten 4.0-Welt? Ausblick auf das IBM HR Festival auf der #rpTEN [YouTube] weiterlesen