All posts tagged “ThinkatIBM

comment 0

Was hat das Drucken von Organen mit dem Bank- und Versicherungsgeschäft zu tun? Gespräch mit Lukas-Pierre Bessis

Was hat das Drucken von Organen mit dem Bank- und Versicherungsgeschäft zu tun? Welche Rolle kann Augmented Reality, die mit personalisierten Daten gefütterte Kontaktlinse im Auge in der Bankfiliale spielen? Was ist mit dem Datenschutz? Solche Fragen habe ich gestern mit Lukas-Pierre Bessis, Digitaler Evangelist… Read More

comment 0

Zur Berliner Luft und zum Berliner Duft mit Matthias Hartmann #Livestudio #ThinkatIBM

Heute war Matthias Hartmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM in Deutschland, Österreich und Schweiz, wieder im Livestudio, um ein Zwischenfazit zu ziehen. Wir haben uns über die Berliner Luft und den Berliner Duft unterhalten. Das persönliche Highlight von Matthias ist die mögliche Verbesserung der Berliner… Read More

comment 1

Evening Talk am 5. Juni um 18 Uhr: „Freier Code für freie Bürger“ oder es läuft nicht gut mit Open Source in der öffentlichen Verwaltung – #Livestudio

Ende April habe ich hier im Blog schon über die Initiative „Freier Code für freie Bürger“ geschrieben. Behörden, staatliche Forschungseinrichtungen, Kommunen – sie alle lassen Software aus Steuermitteln erstellen. Was die Allgemeinheit finanziert, sollte ihr auch gehören … über Sascha Lobo und breites Bündnis fordern:… Read More

comment 0

Chatbots, Automatisierung und künstliche Intelligenz: Von der Angst um den Arbeitsplatz und der Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine #Piqd #Livestudio

Passend zu der morgigen Diskussion (3. Juni um 18 Uhr) rund um Automatisierung im Livestudio auf der Think at IBM, die wir zusammen mit der Content-Plattform Piqd organisieren, bin ich auf diesen Beitrag von P.V. Kannan und Josh Bernoff zu Chatbots im Kundendienst gestossen. Natürlich geht… Read More

comment 1

Zurück in die Zukunft: Text, Bilder und Sprache oder wo IBM Watson-Technologie Box im Dokumentenmanagement hilft

Zurück in die Zukunft, in meine Dokumentenverwaltungs- und Enterprise Content Management-Vergangenheit: Quasi Heimspiel hatte ich am gestrigen 23. Mai im Gespräch mit Jord Arjen Swart von Box und Andreas Schönknecht von der IBM. Box als Anbieter von Dokumenten- und Dateimanagement für Unternehmen hat vor geraumer… Read More

comment 0

#Livestudio Magazin vom 23. Mai: Gibt es gar ein Recht auf die Nutzung künstlicher Intelligenz? #ThinkatIBM

Und das nächste Livestudio von der Think at IBM wurde heute um 11:30 Uhr gesendet in einem wieder sehr heißen Studio. Ann-Kristin Sass hat erneut viele interessante Aussagen eingefangen, was die Besucher bewegt. Eines der Themen ist Künstliche Intelligenz und Ethik. Rund um Technologie und… Read More

comment 0

Kronkorken statt Bierdeckel – mobile OCR Lösungen in vielfältigem Einsatz #ThinkatIBM #Livestudio

Heute hatte ich die Gelegenheit mit Andreas Greilhuber, COO von Anyline, über die vielfältigen Einsatzgebiete moderner optischer Zeichen- und Mustererkennung zu sprechen. Das Wiener Start-up bietet entsprechende Erkennungslösungen auf Smartphones an, die Deep Learning-Funktionen  – also zum Beispiel Sprach- und Bilderkennung oder maschinelle Übersetzungen –… Read More

comment 1

Das Livestudio Magazin vom 22. Mai: Wetterkapriolen, KI-Expertise, Collaboration-Ausblick und Top-Basketball ;-)

Der Wettergott spielt mit uns in Berlin: Nach großer Hitze – besonders im Studio in Berlin mit zeitweise 40 Grad – haben wir heute einen frischen Tag mit nur 13 Grad. Frisch sind aber auch unsere Inhalte und Gespräche vom heutigen und gestrigen Tag. Ann-Kristin… Read More

comment 0

„Heißes“ Livestudio vom 21. Mai mit IBM Chef Matthias Hartmann und vielen Impressionen von der Think at IBM aus Berlin

Nach Gewitter und Sturzregen am gestrigen Abend haben wir heute früh ein heißes Livestudio Magazin bei über 30 Grad Celsius im Studio produziert. Das war dann auch einigen der Geräte zu warm und diese habe den Dienst zeitweise eingestellt, so dass die Streams auf YouTube,… Read More