Erna kommt ODER Alexa-Hype bald auch im Büro?


Erna kommt … Genialer Song. Aber nein Alexa kommt überall. Jetzt auch in unsere Büros?

 CIO Kurator 

Kaum eine Sau wird derzeit so durch das Dorf getrieben, wie Alexa, HomePod, Assistant und Kompagnons. Das Internet of Things. künstliche Intelligenz, der persönliche Assistent für daheim, mit dem man sprechen kann … Allenthalben liest man darüber, vom kritischen Kommentar von Sascha Lobo im Spiegel bis zu Vergleichen, welcher Assistent wie gut ist. Der Markt schein enorm zu sein (zumindest in der privaten Nutzung:

Alexa Voice Service (AVS) enables developers integrate Alexa into their products and help Alexa penetrate more than 128 million devices by 2020, as forecasted by RBC.

via Bringing voice control to the office of the future | ZDNet

Und natürlich schwappt die Welle auch ins professionelle, berufliche Umfeld rüber. Was bringt Sprachsteuerung oder Sprachkontrolle am Arbeitsplatz der Zukunft und im Büro von morgen?

 With this advancement in the home, it is only natural that technology for smart offices is forging ahead, too. Companies have been…

Ursprünglichen Post anzeigen 506 weitere Wörter

E-Mail-Abwesenheitsnotiz mal anders – Realistisch?


Holger Reisinger rät auf CIO.DE, zu dieser Abwesenheitsnotiz, um der E-Mail-Flut Herr zu werden: Liebe Kolleginnen und Kollegen, aufgrund der absurd großen Anzahl an ungelesenen E-Mails in meinem Postfach habe ich beschlossen, das "Hamsterrad" der E-Mail-Beantwortung zu verlassen und mich stattdessen auf meine eigentliche Arbeit zu konzentrieren. Sobald ich morgen wieder meine E-Mails lese, erhalten … E-Mail-Abwesenheitsnotiz mal anders – Realistisch? weiterlesen

Die wirkliche Herausforderung von Slack & Co: Anwender wollen keine Änderungen


Chatten ist out, persistente Konversationswerkzeuge sind in. Welche ein Wort. Wie bitte? Machen wir es einfacher. Es geht quasi um ein WhatsApp für Unternehmen, in dem Konversationen aufgehoben und nachvollziehbar sind, 1:1-Kommunikation oder ein Dialog in einer Gruppe. Im konventionellen Chat-Programm verschwindet ja die Historie, wenn man das Programm schließt. Um es noch kürzer zu … Die wirkliche Herausforderung von Slack & Co: Anwender wollen keine Änderungen weiterlesen

The Ultimate Disruption: How AI And Automation Will Change The Office


Die Diskussion um die Rolle von künstlicher Intelligenz am und für den Arbeitsplatz geht weiter. Eine gängige Aussage ist: Standardarbeit wird ersetzt, Kreaitivität und Innovation gewinnen an Bedeutung. Automation will not entirely replace human labour, Carroll said. Creative, innovative, strategic work will always be central to companies’ success. But as automation handles increasingly complex tasks, … The Ultimate Disruption: How AI And Automation Will Change The Office weiterlesen

Herausforderung Digital Workplace – Report von Deloitte


Deloitte hat seinen 2017 Deloitte Global Human Capital Trends Report unter dem Titel Rewriting the rules for the digital age herausgebracht. Für den 144-seitigen Report , der hier herunter geladen werden kann, wurden weltweit über 10.000 Manager und Personalleiter aus Unternehmen unterschiedlichster Größe befragt. Einige interessante Fakten und Aussagen: Digital Werkzeuge bedeuten nicht automatisch mehr Produktivität. Der … Herausforderung Digital Workplace – Report von Deloitte weiterlesen

[EN] Digital Transformation and Senior Leaders – And a different Approach to the Digital Workplace needed?


Interesting statements: You know how the story goes: a wave of digital disruption is hitting our organizations, with the potential to change how we work. We know what changes are required, but oblivious senior leaders stand in the way of our success. ... Senior leaders will never directly carry out digital transformation and the digital … [EN] Digital Transformation and Senior Leaders – And a different Approach to the Digital Workplace needed? weiterlesen

Vorbeischauen und neue Arbeitswelten und Raumkonzepte entdecken – Design Offices & IBM auf der CeBIT 2017


Mit großen Schritten naht sie, die CeBIT 2017, noch immer ein Treff, wo man neueste Trends sehen und verfolgen kann. Ein besonderes Schmankerl verspreche ich in Halle 2 in der Cognitive Ways To Work-Area auf dem IBM Stand. Dort präsentieren Design Offices und IBM auf über 200 Quadratmetern neue Raum- und Arbeitsplatzkonzepte vom modernen Büroarbeitsplatz … Vorbeischauen und neue Arbeitswelten und Raumkonzepte entdecken – Design Offices & IBM auf der CeBIT 2017 weiterlesen

Respekt


Es ist eine geniale Performance, die die große Aretha Franklin im Blues Brothers-Film hinlegt: Alles, was sie in dem Filmsong erwartet ist ein bißchen Respekt von ihrem Mann. Und das Wort Respekt beschäftigt mich derzeit sehr stark, denn mir scheint es heutzutage immer mehr daran zu mangeln. Dies gilt für die Politik und das tägliche … Respekt weiterlesen

Von #GetShitDone zu #GetWorkDone – Und ab und an dabei lächeln


Da hat er ganz schön einen rausgehauen, der Axel Oppermann: Rolle, Bedeutung und Relevanz der Arbeit – aus der individuellen Sicht von Otto Normalarbeiter In meinem Freundes- und Bekanntenkreis kenne ich mit minimalen Ausnahmen keinen, der in einem abhängigen Arbeitsverhältnis ist und der in seinem Arbeitsleben die Erfüllung sieht, der das Arbeitsleben in den Mittelpunkt … Von #GetShitDone zu #GetWorkDone – Und ab und an dabei lächeln weiterlesen

Aufbruchstimmung auf der IBM Connect: Auf in die Zukunft mit Watson, Pink und Ökosystem von Partnern


Tag 2 der IBM Connect 2017 in San Francisco. Nicht nur ein neuer Ort für die ehemalige Lotusphere, die traditionell in Orlando stattgefunden hat. Auch eine neue Stimmung, eine Aufbruchstimmung. Die ehemalige Lotus-Brand erfindet sich gerade neu und baut dabei auf verschiedene Bausteine. https://twitter.com/Digitalnaiv/status/834454814327201792 Das Flaggschiffprodukt von IBM Collaboration Solutions IBM Connections erfährt eine komplette … Aufbruchstimmung auf der IBM Connect: Auf in die Zukunft mit Watson, Pink und Ökosystem von Partnern weiterlesen