All posts tagged “Fediverse

comment 0

Trump’eltier, Musk’elkater und die Hoffnung auf eine einzigartige Chance, Twitter-Alternativen zu schaffen bei #9vor9

Live aus dem Aquarium haben sich Lars und ich über Twitter, den Musk’elkater, den das Unternehmen, insbesondere seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch seine Kunden erleiden müssen sowie am Rande auch über das Trump’eltier sowie die Entwicklung rund um Mastodon unterhalten. An diesem Themenspektrum kommen… Read More

comment 1

Warum die Tumblr-Ankündigung, über ActivityPub mit Mastodon und dem Fediverse zu integrieren, so relevant sein könnte

Automattic CEO Matt Mullenweg hat angekündigt, dass Tumblr durch die ActivityPub-API von Matthias Pfefferle mit Mastodon und dem Fediverse integrieren will. Warum ist das so wichtig? Tumblr hatte 2019 rund 472 Millionen Konten und ist eine Microblogging und Person-to-person-Kommunikationsdienst, der 2007 von David Karp eingeführt… Read More

comment 0

Alexa kauft nicht wie gewünscht ein, Twitter im Standmixer, schwächelnde Platzhirsche im Silicon Valley – Wochenrückblick #55

Erleben wir aber gerade eine Götter – oder wie Adrian Daub auf Zeit Online schreibt eine Mythendämmerung? Sind die Platzhirsche einfach behäbig geworden? Allenthalben wird gerade gespart und es kommt insbesondere bei Amazon, Meta und natürlich auch Twitter. Oder ist es nur ein Dipp, wie es im Handelsblatt-Podcast verlautet.

comment 0

Bei #Mastodon im #Fediverse: @DigitalNaiv ist mitten drin, @larsbas nur dabei – Unser Thema bei #9vor9

Der eine (ich) ist mitten drin, der andere (Lars Basche) ist nur dabei und schaut zu. Wir haben über den neuesten heißen Sch..ss, den #Twitter-„Nachfolger“ Mastodon gesprochen. Oder ist es mal wieder nur ein One Night Stand wie damals Clubhouse? Hier unser 12-minütiger Austausch zum… Read More