Lesetipp Digitalisierung: Von harter Arbeit, Mut zum Üben um dem Fluch der zu frühen Geschäftsidee – Kommentar zu Günter Dueck

Leider habe ich ihn während der Think at IBM in Berlin verpasst, den Gunter Dueck, ehemaliger Kollege bei der IBM, Querdenker, "Wild Du(e)ck" und heute gefragter Sprecher und Kolumnist. Hier findet Ihr das Livestudio-Interview mit Petra Bührer, Gunter Dueck und Gunnar Sohn. Doch ein bisschen Dueck bekomme ich immer mal mit durch seinen Blog und … Lesetipp Digitalisierung: Von harter Arbeit, Mut zum Üben um dem Fluch der zu frühen Geschäftsidee – Kommentar zu Günter Dueck weiterlesen

Warum wir in Deutschland die digitale Innovation verpennen …

Semih Aridogan, Gründer Digital Innovation Agentur Strive und wohl früherer Kollege von mir bei der IBM, hat einen hochinteressanten Artikel auf Handelsblatt Global geschrieben. Es dreht sich darum, warum wir in Deutschland - seine Meinung, die ich nachvollziehen kann - die digitale Innovation verpennen und er nennt vier zentrale Bereiche, warum wir nicht voran kommen. … Warum wir in Deutschland die digitale Innovation verpennen … weiterlesen

The Digital Workplace: It is about People, Places, Platform, Culture and Adoption

Very interesting thoughts on the different aspects of productivity at the workplace: In short, while we have long championed tools to improve enterprise productivity, the greatest gains may be in re-working the physical, not technological, architecture. Source: Why the workplace doesn’t work | Intranetizen It is not only about technology, it is about the physical … The Digital Workplace: It is about People, Places, Platform, Culture and Adoption weiterlesen

Innovation: Diverse Teams outperform, network your Organization

Great posting on the 4 things you need for an innovative culture. My favorite one is of course on collaboration: All too often, we think of innovation as the work of lone geniuses who, in a flash of inspiration, arrive at a eureka moment. Yet the truth is that research shows that the high value … Innovation: Diverse Teams outperform, network your Organization weiterlesen

Why Social Collaboration fails: Old Habits and Persistence, Command and Control

The obvious question is: Why the corporate social network lacks the participation and lively zest found in consumer social media systems? And what can be done about it? Source: Learning from HBR: Making corporate social network collaboration successful - Work Monkey Labs Interesting thoughts on the lack of adoption of Collaboration software and Enterprise Social … Why Social Collaboration fails: Old Habits and Persistence, Command and Control weiterlesen

While other companies think in terms of quarters or years, IBM thinks in terms of decades |Innovation Excellence

While other companies think in terms of quarters or years, IBM thinks in terms of decades—or longer. It’s hardware business may be faltering, but its cloud business is definitely thriving. Its conventional software business is slowing, but it’s also entering a new era for data. Lots of companies are trying to make machines intelligent, but … While other companies think in terms of quarters or years, IBM thinks in terms of decades |Innovation Excellence weiterlesen

Den Kunden (vor allem digital) aktivieren, um künftig erfolgreich zu sein – Neue IBV Studie von IBM

Gerade hat das IBM Institute for Business Value (IBV) erneut eine neue Studie unter dem Titel The Customer-activated Enterprise- Insights from the Global C-suite Study veröffentlicht. Diese Studie hat im Gegensatz zu den vorhergehenden nicht eine Rolle, den CEO, CMO oder CIO befragt, sondern stattdessen das gesamte Führungsteam interviewt, um so einen Überblick der Meinung … Den Kunden (vor allem digital) aktivieren, um künftig erfolgreich zu sein – Neue IBV Studie von IBM weiterlesen

Von Nullen und Einsen: Die IT-Giganten verzetteln sich – WirtschaftsWoche

Firmen, die es ernst meinen, werden erstickt. ... Warum sollte ein Start-up noch einen Cent Risikokapital bekommen, wenn Google und Co. ein paar Wochen später einen ganz ähnlichen Dienst einführen? Außerdem sind Microsoft, Google und Co. Innovationsfresser. Sie kaufen zahllose kleine Firmen, nur um die Integration dann eventuell zu versemmeln - ... Eine ganz andere … Von Nullen und Einsen: Die IT-Giganten verzetteln sich – WirtschaftsWoche weiterlesen

Lesenswert: Innovationen: Unternehmen nutzen Kunden als Ideengeber – WirtschaftsWoche

Umfassend wie nie zuvor öffnen sich die Unternehmen für Ideen von außen. Als Open Innovation bezeichnen Experten diesen Ansatz, externes Wissen in die Unternehmen zu bringen, Enterprise 2.0 nennen es andere. Es ist eine Massenbewegung. Rund 54 Prozent der europäischen Unternehmen nutzen laut dem britischen Analysehaus Economist Intelligence Unit bereits die Ideen ihrer Kunden für … Lesenswert: Innovationen: Unternehmen nutzen Kunden als Ideengeber – WirtschaftsWoche weiterlesen