Kurz zitiert: Flut der in Krisenzeiten angebotenen Webinare nimmt stündlich zu – Abwehrhaltung gegen Druckbetankungsangebot in gleichem Maße auch – Dr. Torsten Ambs

Marketing in Krisenzeiten bedeutet nicht, die Anzahl an Webinaren unkontrolliert nach oben zu schrauben. Die Flut der in Krisenzeiten angebotenen Webinare (speziell bei XING) nimmt gefühlt stündlich zu – die Abwehrhaltung gegen das einseitige Druckbetankungsangebot in gleichem Maße auch. Wer hat schon Lust auf Spam?! Webinare sollten also nicht genutzt werden, um das Gewohnte zu … Kurz zitiert: Flut der in Krisenzeiten angebotenen Webinare nimmt stündlich zu – Abwehrhaltung gegen Druckbetankungsangebot in gleichem Maße auch – Dr. Torsten Ambs weiterlesen

Umdenken in der Krise: Wein-, Sekt- und Schokoverkostungen online im Netz

Vor einigen Tagen habe ich über Liveverkostungen und Online-Weinproben geschrieben. Und die Experimentier- und Lernphase geht weiter. Gute-Weine.de, die Lobensbergs, schreiben stolz in ihrem Newsletter vom 17. April 2020, dass man ja nicht zu den Verkostungen nach Bordeaux, an die Rhone, gar in Deutschland verreisen kann, doch ...: Dafür haben wir alle Hebel in Bewegung … Umdenken in der Krise: Wein-, Sekt- und Schokoverkostungen online im Netz weiterlesen

Lesezeichen: Rechtslage im Onlinemarketing auch 2020 kaum nachvollziehbar – Dr. Thomas Schwenke

Vor einigen Tagen habe ich in den Social Media-Splittern darüber berichtet, dass sich der Landesdatenschutzbeauftragte von Baden-Württemberg Stefan Brink bemüßigt fühlt, Twitter aus rechtlichen Gründen zu verlassen. Dort trage er Mitverantwortung für die Erfassung von Daten, die Twitter im Hintergrund sammele. Also müsse er raus. Nicht erst seitdem wird heftig diskutiert, was denn nun Recht … Lesezeichen: Rechtslage im Onlinemarketing auch 2020 kaum nachvollziehbar – Dr. Thomas Schwenke weiterlesen

Marketing heute: Weg von purem Zählen von Leads hin zu einem Fokus auf den Dialog mit den Interessenten

Kontakte, Kontakte, Kontakte, mit allen Adressdetails von E-Mail bis Telefon und natürlich der Genehmigung, mit diesen Kontakten regelmäßig kommunizieren zu können. Per E-Mail-Newsletter, per Telefon - und per maßgeschneiderter Werbung, die auf dem Surfverhalten und den gewonnenen Daten der Interessenten und Kunden basiert. Das ist das Mantra des heutigen Marketiers neben der sagenumwobenen Pipeline, den … Marketing heute: Weg von purem Zählen von Leads hin zu einem Fokus auf den Dialog mit den Interessenten weiterlesen

Von nicht mehr erwünschter Werbung: Bitte lasst mich einfach Eure E-Mails abbestellen!

Gerade ärgern mich massiv Promo-E-Mails und Newsletter, die ich von verschiedenen Anbietern bekomme und die ich nicht abbestellen (Unsubscribe) kann. Runtastic bombardiert mich damit und trotz Beschwerde über Twitter, einer Antwort von Runtastic und meiner Erklärung komme ich nicht aus dem E-Mail-Verteiler raus. Ich klicke auf Abbestellen im E-Mail-Newsletter. Ich lande auf der Abmeldeseite. Ich klicke auf alle … Von nicht mehr erwünschter Werbung: Bitte lasst mich einfach Eure E-Mails abbestellen! weiterlesen

Wein online kaufen: Empfehlungen zählen – Meine Onlinehändler #1: Ronaldi

In den vergangenen Monaten habe ich mich intensiver mit dem Thema Wein auseinandergesetzt und dabei auch über verschiedene Onlinehändler Wein bestellt. Hier im Block werde ich in loser Reihenfolge meine persönlichen Eindrücke dokumentieren. Das reicht vom Sortiment des Händlers bis zu seinem Markenauftritt und seiner Werbung. Alle Händler informieren per E-Mail Newsletter, den man abonnieren … Wein online kaufen: Empfehlungen zählen – Meine Onlinehändler #1: Ronaldi weiterlesen