comment 0

Soziale Technologien im Unternehmenseinsatz: Digitaler Flurfunk – Harvard Business Manager

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Grenzen zwischen interner und externer Kommunikation verschwimmen. Bei IBM ist der Übergang zwischen interner und externer Kommunikation fließend. Viele Mitarbeiter wie Luis Suarez oder Gunter Dueck bloggen und twittern sowohl intern als auch extern. Viele IBM-Blogs sind auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

Ein schöner Artikel von Wolfgang Leitl zum Thema Social Networking und Wissensmanagement. Er zitiert im Beitrag Luis Suarez, den Mann, der außerhalb des E-Mail-Posteingangs lebt, nimmt Bezug auf connect.BASF und berichtet auch über Gunter Duecks Projekt Bluepedia. Passt perfekt, denn Luis Suarez, Gunter Dueck und Cordelia Krooß von BASF werden alle auf dem IBM Social Business JamCamp am 19. und 20. Oktober in Frankfurt sprechen. Wer also die Themen interessant findet, anmelden, vorbeikommen, mitdiskutieren.

Posted from Digital naiv – Stefan63’s Blog

Filed under: Digitaler Arbeitsplatz, Kommunikation & Zusammenarbeit, Rund um meinen Job

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen