Neue Ära: Smartphones ermöglichen Lösungen, die zuvor nicht vorstellbar waren (@MartinWeigert)

Martin Weigert bringt es auf den Punkt. Mobile First ist nicht nur ein Spruch: Das Smartphone ist das vielleicht am meisten unterschätzte digitale Gadget aller Zeiten. ... weil das Smartphone lange Zeit und auch heute noch als verlängerter, mobiler und manchmal etwas begrenzter Arm des PCs gesehen wird. Wie auch im Rahmen der Flüchtlingsdebatte wieder … Neue Ära: Smartphones ermöglichen Lösungen, die zuvor nicht vorstellbar waren (@MartinWeigert) weiterlesen

Mein Apple Watch Tagebuch: Und nun geht mir erstmals der Saft aus – Braucht WatchOS 2.0 mehr Energie?

Mein Apple Watch Tagebuch nachdem ich doch schwach geworden bin: *** 3. Oktober *** Und nun ist es passiert: Beim Sport - 2 Stunden Tennis - geht der Apple Watch der Saft aus. Auch diesmal habe ich eigentlich nichts besonderes gemacht. Nur der Fußballticker lief. Ich habe den starken Eindruck, dass WatchOS 2.0 mehr Energie … Mein Apple Watch Tagebuch: Und nun geht mir erstmals der Saft aus – Braucht WatchOS 2.0 mehr Energie? weiterlesen

Smartphones: Das Symbol von Deutschlands mobil vernetzter Rückschrittlichkeit (@saschalobo)

Sascha Lobo bringt es auf den Punkt. Ich will hier gar nicht auf die hirnlose Pseudodiskussion rund um Flüchtlinge und Smartphones eingehen. Schlimm genug. Sascha bringt daneben auch unsere generelle Ignoranz, Rückständigkeit und den kurzfristig handelnden Telekommunikationslobbyismus auf den Punkt. Statt durchaus mit kritischem Blick und Hirn voranzugehen, administrieren und regulieren wir Deutschen mit Ignoranz … Smartphones: Das Symbol von Deutschlands mobil vernetzter Rückschrittlichkeit (@saschalobo) weiterlesen

Mobile Business Club auf der IBM BusinessConnect in Köln: Internet of Things und Apple Pay

Das mobile Unternehmen ist eines der Themen, das IBM als zentral für die digitale Transformation ansieht. Angesichts der weiter zunehmenden Nutzung von Smart Phones und Tablets und den nun auf den Markt strömenden Wearables und dem immer vernetzteren Internet of Things führt kein Weg daran vorbei, sich intensiv mit dem Thema Mobile im Geschäftsumfeld auseinander … Mobile Business Club auf der IBM BusinessConnect in Köln: Internet of Things und Apple Pay weiterlesen

4 Ways Enterprise Mobile Repeats Intranet Mistakes – Paul Miller

Must read on Enterprise Mobile and common mistakes companies are making: Three years ago we had high hopes for enterprise mobile, but large organizations have made sluggish progress overall. ... At that moment in 2012, the iPhone had turned five years old, Blackberry smartphones had become the butt of many a joke, and the digital … 4 Ways Enterprise Mobile Repeats Intranet Mistakes – Paul Miller weiterlesen

Apple am Arbeitsplatz: Geht das?

Mit großer Begeisterung habe ich im vergangenen Jahr die Ankündigung von Tim Cook, CEO von Apple, und Ginni Rometty, CEO meines Arbeitgebers IBM, gehört und gelesen, dass man künftig eng zusammenarbeiten will, um den Einsatz von Apple-Hardware und iOS- bzw. MacOS-basierten Lösungen in Unternehmen besser zu unterstützen. Das hat mich besonders gefreut, weil ich nun … Apple am Arbeitsplatz: Geht das? weiterlesen

Neues Video: Der IBM Mobile Seller und was meine Top Apps sind

Nett gemachtes Video von meinen Kollegen, das zeigt wie wir heutzutage (nicht nur) als Seller mit SmartPhone und Tablet arbeiten. Was sind nun meine wertvollsten Apps als mobiler Marketier, der für Mobile und Social Business zuständig ist: Seit rund 2 Wochen bin ich in der IBM Cloud, nutze IBM Verse und natürlich auch die entsprechenden Apps … Neues Video: Der IBM Mobile Seller und was meine Top Apps sind weiterlesen

Smart leaders allow ‚Bring Your Own Collaboration‘ with a strong Safety Net underneath

This is (again) a great article by Dion Hinchcliffe on the hurdles of collaboration in the Enterprise. Some key statements: ... collaboration often comes behind other urgent improvements to primary business applications ... It’s expected that unsanctioned, so-called ‘shadow IT’ will grow this year by a whopping 20%. These are end-user acquired applications and devices … Smart leaders allow ‚Bring Your Own Collaboration‘ with a strong Safety Net underneath weiterlesen