Lesezeichen: „Der E-Scooter ist das iPhone der Mobilität“ – Horace Dediu

Mal die etwas andere Lektüre am Sonntag: Sie ermöglichen Disruption von unten. Der Roller entwickelt sich weiter bei Reichweite, Sicherheit und anderen Kategorien. Er nimmt den etablierten Verkehrsmitteln immer mehr Kilometer ab. Das geht bei einem Kilometer los und reicht bis ungefähr 20 Kilometer. über Elektro-Roller: "Der E-Scooter ist das iPhone der Mobilität" - SPIEGEL … Lesezeichen: „Der E-Scooter ist das iPhone der Mobilität“ – Horace Dediu weiterlesen

Ich lebe in der Digitalstadt Darmstadt …

Würde ich nicht Thomas auch per Twitter folgen, ich hätte es verpasst. Ich lebe in der Digitalstadt Darmstadt. Was auch daran liegen mag, dass ich den lokalen Medien weder online noch auf Papier folge. Als jemand, der einmal sein Handwerk im Lokaljournalismus gelernt hat, sind lokale Meldungen oft nur schwer zu ertragen ... Trotzdem erstaunlich, … Ich lebe in der Digitalstadt Darmstadt … weiterlesen

Beispielhaft: SAP-Mitarbeiter dürfen ihren Arbeitsort selbst wählen

Hier können sich einige Unternehmen, bei denen Home Office noch nicht Standard ist oder wo es gegenläufige Trends gibt, eine dicke Scheibe abschneiden. In heutigen Zeiten sollte man dort arbeiten können, wo man will, solange die Ergebnisse stimmen. Und ja, wenn irgend möglich machen auch Treffen in persona vor Ort mit Kolleginnen und Kollegen Sinn, … Beispielhaft: SAP-Mitarbeiter dürfen ihren Arbeitsort selbst wählen weiterlesen

Das Smartphone auf Rädern

"Isch habbbäää gar kein Audddddooooo", so könnte ich eigentlich auch analog zum bekannten Werbespot sagen. Nein, ich habe das Privileg seit einigen Jahren einen Dienstwagen fahren zu dürfen. Seit rund einem halben Jahr ist es ein A4 Kombi, Pardon, Avant, mit dem ich sehr zufrieden bin, den Maoanzug des Managers, wie mein Freund Jörg mal … Das Smartphone auf Rädern weiterlesen

Statt „Diesel-Zipfel“ wäre der „E-Auto-Gipfel“ gefragt

Bayern 3 Radionachrichten heute im Auto: Säbelrasseln, "verdammte" Pflicht und Wahlkampfgetöse unserer lieben Minister in den Medien vor dem "Diesel-Gipfel" am kommenden Mittwoch. Es muss sich was ändern. Nicht nur Software-, auch Hardware-Updates sind gefragt. Ein Schelm, der daran denkt, dass bald Bundestagswahlen sind. Handelsblatt-Newsletter in meinem Posteingang: Die ersten 30 Tesla  Model 3 wurden … Statt „Diesel-Zipfel“ wäre der „E-Auto-Gipfel“ gefragt weiterlesen

Enterprise Mobility: Educate Employees and provide them with Tools they want to get Work done

An enterprise mobility strategy is, no doubt paramount and, less than half of the organizations surveyed have one in place. That leaves businesses vulnerable considering that, according to the survey, 77 percent of workers use personal devices to access work data; 70 percent use employer issued devices to access public Wi-Fi; 64 percent use consumer … Enterprise Mobility: Educate Employees and provide them with Tools they want to get Work done weiterlesen

Apple am Arbeitsplatz: Geht das?

Mit großer Begeisterung habe ich im vergangenen Jahr die Ankündigung von Tim Cook, CEO von Apple, und Ginni Rometty, CEO meines Arbeitgebers IBM, gehört und gelesen, dass man künftig eng zusammenarbeiten will, um den Einsatz von Apple-Hardware und iOS- bzw. MacOS-basierten Lösungen in Unternehmen besser zu unterstützen. Das hat mich besonders gefreut, weil ich nun … Apple am Arbeitsplatz: Geht das? weiterlesen

Mobile work is the new normal … but not social yet | The Future of Work… unlimited

The Future of work just announced the Executive Summary of their 2012 Mobile Workforce Survey. Some interesting findings: Mobile work is the new normal. Work is collaborative. Email is the most commonly used communication method, followed by smart phone. Social networking tools and online collaboration applications are seldom used. Fax, large-scale video conferencing, and overnight … Mobile work is the new normal … but not social yet | The Future of Work… unlimited weiterlesen

Is BYOD a Threat to Your Privacy? 82% of Employees Think So

Is BYOD a Threat to Your Privacy? What’s the enterprise to do? Transparency and trust are key to developing BYOD policies. Creating a culture of fear is never good and if it can be avoided by defining very clear guidelines — or by shutting down BYOD altogether ... via Is BYOD a Threat to Your … Is BYOD a Threat to Your Privacy? 82% of Employees Think So weiterlesen