comment 0

Social Fresh: Social Media is the 3rd Era of the Web – Social Media Era Set to Peak in 2012

I’ve used the crappiest analysis to forecast how far out this trend should go. Assuming that social media has a similar hype cycle to Web 2.0, it should peak around the beginning of 2012 with the next phase of the web taking over around 2015 (see chart below). That said, there’s reason to believe the social media era will last longer and have a higher peak.

Eine interessante Untersuchung auf SocialFresh: SocialMedia hat als Thema Web 2.0 überholt. Und Social Media wird – wenn man die Web 2.0 Hype-Kurve kopiert – 2012 seinen Höhepunkt erreicht haben. Dann wird es ein neues Thema geben – oder sollte ich schreiben, dann wird eine neue Sau durchs Dorf getrieben?

Mag sein, aber ich glaube daß uns die Grundmechanismen von Social Media erhalten bleiben werden. Kunden und Interesenten informieren sich sich nicht nur über Social Media, sie kommunzieren auch untereinander und mit den Lieferanten in einer nie gekannten einfachen Form. Das wird bleiben, nicht zu stoppen sein und wahrscheinlich im positiven Sinne alltäglich werden.

Filed under: Marketing, Werbung & mehr, Soziale Medien & "das Netz"

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen