comment 0

Why CEOs Should Care: How Social Media Drives Business – Forbes

… consider these two results from the BRANDFog 2012 CEO Survey as the final clincher: More than 82% of respondents are likely or much more likely to trust a company whose CEO and team engage in social media. And an amazing 77% of respondents are likely or much more willing to buy from a company whose mission and values are defined through their leaderships’ involvement in social media.

The conclusion is clear: Any leader who isn’t engaged in social media today is like the leaders of 50 years ago who insisted on sending a telegram instead of dialing a phone. Would you ever be willing to let such a strong competitive advantage go?

Excellent!

Posted from Digital naiv – Stefan63’s Blog

Filed under: English language articles, Soziale Medien & "das Netz"

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen