comment 0

IDC Studie zu Enterprise Mobility in Deutschland: Vier von fünf IT-Abteilungen erwarten steigende Ausgaben

Michael Kroker fasst auf Wirtschaftswoche.de die zentralen Erkenntnisse der IDC-Studie zum Thema Enterprise Mobility in Deutschland im Jahr 2015 zusammen:

In diesem Jahr verfügt bereits jeder zweite Fachbereich in den Unternehmen über ein eigenes Mobility-Budget – im Vergleich zur IDC-Studie aus dem Jahr 2012 ein Zuwachs um fast 20 Prozentpunkte. Mehr noch: Vier von fünf IT-Abteilungen erwarten bis 2016 weiter steigende Ausgaben für Enterprise Mobility.

via Enterprise Mobility in Deutschland: Vier von fünf IT-Abteilungen erwarten steigende Ausgaben | Kroker’s Look @ IT.

Diese Infografik ist eine gute Visualisierung der Ergebnisse:

IDC_Infografik_Enterprise_Mobility_2015

Quelle: IDC

Filed under: Digitalisierung & Wirtschaft

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen