Wie IBM Watson Filme schneidet, Köche berät oder beim Musik machen hilft


Und hier die Aufnahme des Talks von der Medica Convention Berlin zum Thema künstliche Intelligenz und Kreativität. Ich durfte mit Maike Havemann im Cognitive Dress auf die Bühne gehen und zu den Projekten sprechen, in denen Watson bereits zum Einsatz kam:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s