#9vor9: Natürlich zum Ende der Cebit, aber auch zu 115 und Digitalgipfel

Auch heute wieder #9vor9 endlos überzogen, weil sich natürlich der liebe Lars, Gunnar und ich noch immer zum Thema Cebit zu äußern glauben müssten. Ich habe meine 2 Cents ja schon schriftlich hier formuliert, warte auf weiteres Feedback und Kommentare, bin aber insbesondere gespannt, ob auf dem gestrigen - nein, nicht zweideutig gemeint - und … #9vor9: Natürlich zum Ende der Cebit, aber auch zu 115 und Digitalgipfel weiterlesen

#9vor9 am 30.10.2018: Gibt es den digitalen Hoffnungsträger der CDU? Cloud-Markt: „Krieg“ oder Kooperation?

Mir heute ein bisschen viel Kaffeesatz-Leserei nach Hessen-Wahl und Rückzug von Angela Merkel als CDU-Vorsitzende, aber es sei uns drei Klugschwätzern gegönnt. Tja, wer ist der digitale Hoffnungsträger unter den potentiellen CDU-Vorsitzenden? Ich bleibe dann - wie im Gespräch gesagt - doch bei Jens Spahn hängen, der mir in anderen Politikthemen nicht unbedingt zusagt, aber … #9vor9 am 30.10.2018: Gibt es den digitalen Hoffnungsträger der CDU? Cloud-Markt: „Krieg“ oder Kooperation? weiterlesen

#9vor9 am 16.10.2018: JEDI-Projekt, Flagge zeigen in Social Media und Industrie 4.0-Denkfehler

Mit Gunnar Sohn und Lars Basche habe ich im Rahmen des CIOKurator-Projekts (momentan schläft es aus monetären Gründen etwas, aber wir geben nicht auf) auch #9vor9 erfunden. Die Idee ist es, jeden Dienstag um 8:51 in 9 Minuten die aktuellen digitalen Themen zu streifen und zu diskutieren. Übertragen wird die Sendung auf Facebook (weil dort … #9vor9 am 16.10.2018: JEDI-Projekt, Flagge zeigen in Social Media und Industrie 4.0-Denkfehler weiterlesen