Apollo 11: Erinnerungen von IBM’ern an das Jahrhundertprojekt

Es ist Zeit an Apollo 11 und die Landung auf dem Mond zu erinnern. IBMer und IBM Technologie, der gute alte, neue und immer noch oder wieder aktuelle Mainframe spielte dabei eine durchaus relevante Rolle! Hier Erinnerungen einiger IBM Entwickler und Ingenieure, die an der Software und den Systemen für Apollo 11 gearbeitet haben. https://youtu.be/XPgtfOwuUGYApollo 11: Erinnerungen von IBM’ern an das Jahrhundertprojekt weiterlesen

Marketing Technology und Customer Experience: Neues Unternehmen Acoustic betritt die Arena und baut auf IBM MarTech-Portfolio auf

Ausführlich habe ich in den vergangenen Monaten über den nun abgeschlossenen Verkauf der IBM Collaboration-Produkte (plus einiger weiterer Lösungen aus dem Bereich Commerce und Security) an den indischen Konzern HCL berichtet. Logisch, ich war ja lange Jahre für das Marketing der Collaboration-Produkte in DACH oder Europa zuständig. Etwas zu kurz gekommen ist dabei, dass ja … Marketing Technology und Customer Experience: Neues Unternehmen Acoustic betritt die Arena und baut auf IBM MarTech-Portfolio auf weiterlesen

Die digitale Souveränität Europas und die europäische Cloud und weitere wolkige Artikel

Einige Nachrichten und lesenswerte Artikel rund um das Thema Cloud der vergangenen Tage. Die FAZ veröffentlicht am Samstag (13. Juli) unter der Überschrift Wieso das Geschäft mit Cloud-Diensten für Europa zur Bedrohung wird einen ausführlichen Beitrag, in dem der einstige Vorstandsvorsitzende der Darmstädter Software AG, Karl-Heinz Streibich wie folgt zitiert wird: Können wir ausschließen, dass … Die digitale Souveränität Europas und die europäische Cloud und weitere wolkige Artikel weiterlesen

Kurz zitiert: Wie vor 50 Jahren die Softwareindustrie „entstandt“

Nur kurz zitiert. Am 23. Juni 1969 hat IBM angekündigt, Hard- und Software künftig separat in Rechnung zu stellen – ein Gründungsmoment der unabhängigen Softwarebranche. über Vor 50 Jahren: Unbundling – Impuls für eine unabhängige Softwareindustrie | heise online Vor 50 Jahren kündigte also IBM an, Hardware und Software getrennt zu trennen, die Initialzündung der … Kurz zitiert: Wie vor 50 Jahren die Softwareindustrie „entstandt“ weiterlesen

Startup-Förderung durch Partnerschaft mit TechQuartier in Frankfurt, Chief Tower Officer in München und Working Out Loud in Berlin #Livestudio #Wol #ThinkatIBM

Das heutige Livestudio Magazin haben wir spontan nach draußen verlegt: Ich konnte mit Andrea Martin über die Zusammenarbeit und Partnerschaft mit TechQuartier sprechen, in deren Rahmen insbesondere Startups gefördert werden sollen. TechQuartier ist außerdem Teil der Digital Hub Initiative (de:hub) des Wirtschaftsministeriums. IBM wird in TechQuartiers Open-Space-Büro in Frankfurt physisch präsent sein. Auch die neue … Startup-Förderung durch Partnerschaft mit TechQuartier in Frankfurt, Chief Tower Officer in München und Working Out Loud in Berlin #Livestudio #Wol #ThinkatIBM weiterlesen

Bookmark: IBM Preparing For The Next Chapter In Cloud | Seeking Alpha

Interesting analysis and summary on the strategy of IBM. My quote based on a discussion I had last week during Think at IBM on Open Source in German and European Government with Saskia Esken, Michael Seemann, Peter Ganten and Stephan Dörner (in German language). It became obvious to me, that it is not known enough, … Bookmark: IBM Preparing For The Next Chapter In Cloud | Seeking Alpha weiterlesen

Wie geht es weiter mit den Collaboration-Produkten der IBM – ein Gespräch mit Axel Oppermann und Andreas Schulte

Vor einigen Monaten hat der indische IT-Riese die Absicht bekündet, unter anderem die Collaboration-Produkte der IBM - sprich IBM Notes/Domino, Connections, Sametime und Portal - zu übernehmen. Der entsprechende rechtliche Genehmigungsprozess läuft derzeit und soll - so hört man - in Kürze abgeschlossen werden. Im Livestudio habe ich mich mit dem Analysten Axel Oppermann und … Wie geht es weiter mit den Collaboration-Produkten der IBM – ein Gespräch mit Axel Oppermann und Andreas Schulte weiterlesen

Ticker zu #KI in #HR: Amazon verfolgt mit digitalen Werkzeugen nicht nur die Produktivität, sondern lässt sogar in automatisierten Verfahrensschritten Kündigungen aussprechen – #ThinkatIBM #BerlinDWM

Das Thema künstliche Intelligenz kann man nicht blauäugig angehen. Gerade in der HR Abteilung wirft es ethische und datenschutzrechtliche Fragen auf. Darüber diskutieren wir am 14. Juni ab 16 Uhr im Bikini Popup Store in Berlin am Ku'damm direkt neben der Gedächtniskirche. Das Digital Workplace Meetup #BerlinDWM und die IBM laden ein: Und weil es … Ticker zu #KI in #HR: Amazon verfolgt mit digitalen Werkzeugen nicht nur die Produktivität, sondern lässt sogar in automatisierten Verfahrensschritten Kündigungen aussprechen – #ThinkatIBM #BerlinDWM weiterlesen

Der Timer zählt runter: Die Think at IBM und damit das Livestudio gehen bald „on air“ #ThinkatIBM #Livestudio

Die Uhr tickt. Die IBM Popup Experience im Bikini in Berlin, die Think at IBM, kommt immer näher. Und das bedeutet für uns vom Livestudio-Team, dass wir in die heiße Vorbereitungsphase gehen. Diesen Donnerstag, am 25. April, trifft sich das Kernteam im der IBM Zentrale in Ehningen, um ... zu üben. Wir haben ja (fast) … Der Timer zählt runter: Die Think at IBM und damit das Livestudio gehen bald „on air“ #ThinkatIBM #Livestudio weiterlesen

Und noch ein Videonachschlag von der HannoverMesse vom IBM Stand

Hier noch weitere Impressionen vom heutigen Tag. Unter CIOKurator.com gibt es Gespräche mit thyssenkrupp über additive Fertigung und Axel Rogaischus von der IBM zu Trends nicht nur rund um Blockchain. https://youtu.be/I2tNlcTFlTA https://youtu.be/YGIS7wTn4ds https://youtu.be/qXLwY_p9oJ4