Wein-erlei: Bioweine von Delinat, ein Südtiroler Weißburgunder, Pälzer Podcast und die neue App Deutsche Weine

Natürlich haben wir in den vergangenen Wochen hier und da einen neuen Tropfen probiert. Unter den Weißweinen hat uns dabei ein Südtiroler gefallen: der St. Michael-Eppan Weißburgunder 2019 Schulthauser, eine Empfehlung von Michael Liebert mit eigentlich "nur" 98 Punkten. Wir haben einen feingliedrigen Weißburgunder getrunken, keine Butter- und Schmelzbombe. Stattdessen komplexe, auch leicht kräutrige Aromen.… Weiterlesen Wein-erlei: Bioweine von Delinat, ein Südtiroler Weißburgunder, Pälzer Podcast und die neue App Deutsche Weine

Wein-erlei: Vinocentral in Darmstadt, Griesel Rosé 2018 vorbestellt und Tipps für ein Pfalz-/Saarland-Besuch erbeten

Man hätte nicht so viel über Griesel-Sekt, insbesondere den Rosé schreiben sollen, denn nun ist er ausverkauft, der 2017 er Jahrgang. Ich wollte die Tage nach Bensheim fahren und einen Karton holen. Gut, dass ich vorher per E-Mail nachgefragt habe. Das war dann auch ein lustiger E-Mail-Verkehr mit Anna-Julia Faude vom Vertrieb & Marketing. Auf… Weiterlesen Wein-erlei: Vinocentral in Darmstadt, Griesel Rosé 2018 vorbestellt und Tipps für ein Pfalz-/Saarland-Besuch erbeten

Wein-erlei: Rotwein im Kühler, gute Weine zwischen 10 und 20 Euro, Weinjournalismus, Julius Eichendorff und einen würzigen sizilianischen Syrah

Und wieder einige Wein-Notizen: Im FAZ Magazin vom September 2020 ist ein Interview mit Heiner Lobenberg erschienen. Sein Online-Webshop gute-weine.de, der laut Interview unterdessen einen Umsatz von 20 Millionen Euro macht, ist einer meiner bevorzugten Bezugsquellen, wenn ich im Netz Wein kaufe. Man kann sich meist auf seine Tipps verlassen - nur bei deutschem Weißwein… Weiterlesen Wein-erlei: Rotwein im Kühler, gute Weine zwischen 10 und 20 Euro, Weinjournalismus, Julius Eichendorff und einen würzigen sizilianischen Syrah

„Sekt auf Champagnerniveau!“ | Besuch bei den deutschen Sektpionieren im Wilhelmshof

Ende Juni war es mal wieder Zeit für einen Ausflug: Wir sind mit Freunden in die Südpfalz gefahren und haben uns am letzten Juni-Samstag eine Sektprobe - der weibliche Part unserer Freunde liebt Sekt - beim Wilhelmshof in Siebeldingen gegönnt. Das Wein- und Sektgut war wohl eines der ersten deutschen, die sich dem Thema Sekt… Weiterlesen „Sekt auf Champagnerniveau!“ | Besuch bei den deutschen Sektpionieren im Wilhelmshof

Wein-erlei: Fürstenlager, Kirchberghäuschen und „Ross & Riesling“ mit Pfälzer Wein

Einige kleine Entdeckungen von einem Spaziergang im Bensheimer Fürstenlager vom vergangenen Wochenende. Nicht nur ein Spaziergang zum Kirchberghäuschen mit anschließendem Blick bis nach Mannheim/Ludwigshafen und in der Ferne die Pfalz ist lohnenswert. Die her verwendeten Fotos sind nicht von 2018, zeigen aber Fürstenlager und Kirchberghäuschen 😉 Neu entdeckt haben wir das Lokal Ross & Riesling,… Weiterlesen Wein-erlei: Fürstenlager, Kirchberghäuschen und „Ross & Riesling“ mit Pfälzer Wein

Der Pfälzer Grauburgunder, der schmeckt wie ein Sauvignon Blanc

Mein Eindruck hat sich bestätigt. In der Bar "Tarbarluga"des Best Western Kronsberg am Messegelände Hannover hat uns der Ober den deutschen Grauburgunder empfohlen, der schmeckt, wie ein  Sauvignon Blanc. "Wie heisst denn der Winzer?" Weiß ich nicht. Ich muss schauen." "Studier!" Hatte ich noch nicht gehört, aber geschmeckt hat er, wirklich überraschend und bei einer… Weiterlesen Der Pfälzer Grauburgunder, der schmeckt wie ein Sauvignon Blanc