Weniger organischer Traffic: Google schöpft immer mehr Suchen direkt ab

Nicht wirklich überraschend: Google dominiert die Websuche, vom klassischen "Googlen" über Maps bis zu YouTube: Google bestimmt mit seinen sämtlichen Seiten wie Google Bilder, Maps oder auch YouTube 93,4 Prozent der Websuchen in den USA. In Europa sind es gar 96,1 Prozent. über Wegen Googles Macht: Organische Click-Through-Rates sinken deutlich - Niklas Lewanczik auf OnlineMarketing.de … Weniger organischer Traffic: Google schöpft immer mehr Suchen direkt ab weiterlesen

Kurz zitiert: „Traffic ist billig. Aber wie lange noch?“ – Karsten Lohmeyer

Kurz zitiert: Karsten Lohmeyer schreibt in seiner Kolumne über den Wert von Content Marketing ... und potentiell explodierende Preise für Online-Werbung auf Facebook, Google und Co: Die Frage ist auch, wie lange man sich billig den nötigen Traffic wird einkaufen können. Schon prophezeien Experten wie Gary Vaynerchuck, dass sich die Kosten für Online-Werbung demnächst verzwanzigfachen … Kurz zitiert: „Traffic ist billig. Aber wie lange noch?“ – Karsten Lohmeyer weiterlesen