Es muss nicht immer Pinot Grigio sein – tiefe Grauburgunder-Wurzeln aus Rheinhessen …

Meine Göga und ich sind ja oft nicht einer Meinung, also bezüglich der Weine, die wir trinken. Diesmal jedoch waren wir einer Meinung. Der Grauburgunder Deep Roots der 3 rheinhessischen Winzer, Hauswein von TV Vino schmeckt einfach klasse und braucht sich nicht vor italienischen Pinot Grigios verstecken. Und besser kann ich es nicht beschreiben:

Unser Hauswein, Teamwein und Lieblingswein: Die drei Rheinhessischen Wein-Styler und Break Boys Jochen Dreissigacker, Stefan Winter und Philipp Wittmann haben nur für uns den Deep Roots Grauburgunder vinifiziert. Schmeckt genial, sieht chic aus und ist ein Wein, den man einfach gerne trinkt. Der Deep Roots ist intensiv, zeigt reife volle Frucht (Granny Smith, Marillen) und dank des Kalkbodens auf dem er wurzelt auch mineralischen Tiefgang.

via Deep Roots Grauburgunder 2011 – Weißwein – TVINO.

Ich habe jetzt ein bis zwei Fläschchen des neuen Jahrgangs bestellt und bin gespannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.