Impressionen von der Hannover Messe #HM19 vom #IBM Stand

Gruppenbild mit Forschungsministern Anja Karliczek und IBM-Chef Matthias Hartmann vom 1. April bei "Mining" mit Watson IoT am IBM Stand. Und am Dienstag und Mittwoch (2. und 3. April) bin ich auf der Hannover Messe auf dem IBM Stand und führe wieder diverse Interviews. Während Philipp die ersten Gespräche schneidet, habe ich mal die neue … Impressionen von der Hannover Messe #HM19 vom #IBM Stand weiterlesen

Wir holen die Band wieder zusammen ODER IBM Livestudio von der Think at IBM im Bikini in Berlin

Endlich mal wieder (oder schon wieder) ein Blogbeitrag. Die vergangenen Wochen war ich im Urlaub und mit der Vorbereitung und Initialplanung eines neuen Projektes beschäftigt und kam nicht zum Bloggen. Und was ist das für ein Projekt? Man könnte schreiben, wir holen die Band wieder zusammen oder das Livestudio-Team berichtet vor und ab 20. Mai … Wir holen die Band wieder zusammen ODER IBM Livestudio von der Think at IBM im Bikini in Berlin weiterlesen

Soma Bay: Es ist auch Deine Umwelt und Dein Strand

Ich hatte gerade eine schöne Urlaubswoche. Sonne und (für mich zu) viel Wind in Soma Bay, Ägypten, in der Nähe von Hurghada. Die Bucht und der Strand sind ein Paradies. Gerne schnorchle ich zu den diversen Riffen, die noch eine wunderbare Unterwasserwelt mit Korallen und vielen bunten Fischen offenbaren. Erstmals habe ich in diesem Jahr … Soma Bay: Es ist auch Deine Umwelt und Dein Strand weiterlesen

Der Einwegspiegel mit Alexa & Co: Die sehen uns, aber wir sehen sie nicht. Die wissen alles über uns, aber wir wissen wenig über sie – Shoshana Zuboff

Ein sehr lesenswertes Interview mit der Harvard-Professorin Shoshana Zuboff auf Stern Online mit vielen interessanten Stellen, die man zitieren kann und muss. Zur Aussage eines Amazon-Managers, dass sich künftige Generationen ein Leben ohne Smart Home, ohne ein Heim, mit dem man sprechen kann und wo Kameras installiert sind, nicht vorstellen könnten, sagt Zuboff: Das ist … Der Einwegspiegel mit Alexa & Co: Die sehen uns, aber wir sehen sie nicht. Die wissen alles über uns, aber wir wissen wenig über sie – Shoshana Zuboff weiterlesen

Back to the Roots ODER schneller und kostengünstiger Workflow-Anwendungen mit Notes und Domino entwickeln

Die Ankündigung des Verkaufs von IBM (Lotus) Notes und Domino sowie von Sametime und Connections an das indische Unternehmen HCL ist nun seit geraumer Zeit angekündigt. Im Hintergrund laufen die entsprechenden juristischen Prozesse, um den Übergang entsprechend rechtskonform abzuwickeln. Während aus besagten juristischen Gründen über die lang- und mittelfristige Entwicklung von IBM Connections nur bedingt … Back to the Roots ODER schneller und kostengünstiger Workflow-Anwendungen mit Notes und Domino entwickeln weiterlesen

Fastenzeit: Von Aschermittwoch an nur noch maximal fünf E-Mails pro Tag schreiben? Oder brauchen wir einen ganz anderen Ansatz?

Die E-Mail ist ein Symbol für Aufschieberitis und Unverbindlichkeit. ... Bloß niemanden überrumpeln, bloß nicht gleich die Dinge klären, die sich in vielen Fällen rasch besprechen ließen. über Kommunikation im Büro - Schafft die E-Mail ab! - Karriere - Süddeutsche.de So schreibt Felicitas Wilke in der Süddeutschen Zeitung. Sie fordert dazu auf, öfters mal das … Fastenzeit: Von Aschermittwoch an nur noch maximal fünf E-Mails pro Tag schreiben? Oder brauchen wir einen ganz anderen Ansatz? weiterlesen

Keine Milchkanne mit Betriebssystem Windows 10 oder kommunale IT-Dienstleister fordern mehr Unabhängigkeit von Microsoft

Die Fortschreibung der "never ending Story" oder ewig grüßt das Murmeltier oder von der Abhängigkeit von Microsoft gerade auch in der öffentlichen Verwaltung. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Digitalexperten von Städten und Gemeinden berichtet in ihrer Hauszeitschrift Vitako aktuell über die Digitale Souveränität und kommt auch zu hier im Blog - zuletzt zu Die Bundesregierung weiß nicht, wie … Keine Milchkanne mit Betriebssystem Windows 10 oder kommunale IT-Dienstleister fordern mehr Unabhängigkeit von Microsoft weiterlesen

Lesezeichen: Die Geschichte der Digitalisierung – und was kommt jetzt? Von Michael Seemann

Ein Lesetipp und Lesezeichen: Michael Seemann hat die Geschichte es Netzes oder Digitalisierung in 5 Phasen eingeteilt und aufgearbeitet, von der Aufbruchstimmung und Utopien des frühen Netzwerkes über die Kommerzialisierung und das Web 2.0 bis zum beginnenden Kontrollverlust, der niemand verschone, weder Unternehmen, Regierungen, Institutionen, noch den Einzelnen. Kontrolle wird - so Michael - durch … Lesezeichen: Die Geschichte der Digitalisierung – und was kommt jetzt? Von Michael Seemann weiterlesen

Lesezeichen: „Der E-Scooter ist das iPhone der Mobilität“ – Horace Dediu

Mal die etwas andere Lektüre am Sonntag: Sie ermöglichen Disruption von unten. Der Roller entwickelt sich weiter bei Reichweite, Sicherheit und anderen Kategorien. Er nimmt den etablierten Verkehrsmitteln immer mehr Kilometer ab. Das geht bei einem Kilometer los und reicht bis ungefähr 20 Kilometer. über Elektro-Roller: "Der E-Scooter ist das iPhone der Mobilität" - SPIEGEL … Lesezeichen: „Der E-Scooter ist das iPhone der Mobilität“ – Horace Dediu weiterlesen

Hey Mercedes versus Hey Siri ODER Dieter Zetsche zum doch vergleichsweisen teuren Hirn des Autos …

Der bald scheidende Daimler-Chef Dieter Zetsche hat sich mit der FAZ zur Strategie "vom und beim Daimler" unterhalten. Für mich ist das folgende eine Kernaussage: Und wir wollen nicht hirnamputiert werden. Deshalb haben wir unser eigenes Hirn entwickelt. Wir wollen uns nicht nur einloggen in iOS oder Android. über Daimler-Chef Zetsche: Wollen nicht hirnamputiert werden … Hey Mercedes versus Hey Siri ODER Dieter Zetsche zum doch vergleichsweisen teuren Hirn des Autos … weiterlesen