ChatGPT: „Papagei erstaunlicher Art“

ChatGPT, der Papagei der besonderen Art, ist durchaus in der Lage lesbare Text- und Artikelentwürfe zu erstellen.

Der Hype um ChatGPT ist groß. Noch ist das Tool nicht für die Wirtschaft und sicherheitssensible Bereich geeignet. Aber man sollte die Möglichkeiten ausloten. Mein Zwischenergebnis: Zur Formulierung von Standardtexten durchaus geeignet.

Auf die Ohren: Der Handelsblatt Disrupt Podcast zu Tech-Trends 2023

Mal wieder etwas auf die Ohren: Ich empfehle den Handelsblatt Disrupt Podcast vom 13. Januar über die wichtigsten Tech-Trends des Jahres 2023. Larissa Holzki und Silicon-Valley-Korrespondent Stephan Scheuer und Chefredakteur Sebastian Matthes besprechen, was sie im kommenden Jahr für besonders relevant halten. Natürlich - logisch angesichts des Hypes - spielen Künstliche Intelligenz, Chatbots und insbesondere… Weiterlesen Auf die Ohren: Der Handelsblatt Disrupt Podcast zu Tech-Trends 2023

Wieviel taugen ChatGPT & Co als persönliche Assistenten?

Was sind die 5 wichtigsten IT-Magazine für IT-Entscheider und CIOs in Deutschland? Das ist die Frage, die ich ChatGPT und auch YouChat gestellt habe. Lieben Autorinnen und Autoren von heise online: Ihr wurdet von beiden Chatbots zuerst gar nicht genannt. Erstaunlich. Warum habe ich diese Frage gestellt? In vielen Beiträgen wird über die Fähigkeit von… Weiterlesen Wieviel taugen ChatGPT & Co als persönliche Assistenten?

Kein Fußballexperte, oh Tannenbaum, Weihnachtswünsche an Lars – das Plappermäulchen ChatGPT bei 9vor9

Lars: Hallo Stefan, heute sprechen wir über ChatGPT, eine KI-Software zur Generierung von Texten. Ich weiß, dass du schon einiges über ChatGPT weißt, aber vielleicht kannst du uns zunächst einmal erklären, was genau ChatGPT ist und wie es funktioniert? Stefan: Ja, gerne. ChatGPT ist ein neuronales Netzwerk-Modell, das für die Generierung von Texten entwickelt wurde.… Weiterlesen Kein Fußballexperte, oh Tannenbaum, Weihnachtswünsche an Lars – das Plappermäulchen ChatGPT bei 9vor9