„Facebook’s value to many users isn’t really the news feed but the way they can communicate and coordinate with family, friends and communities easily.“ | @Tante

Die Tage werde ich Schluss mit Facebook machen. Mit meinem Freund Gunnar streite ich ja drüber, ob das der richtige Schritt ist. Er glaubt eher daran, dass man Facebook von innen aushöhlen müsse. Deshalb zum Thema diese Serie von Tweets von @Tante, der meiner Ansicht nach den Erfolg und di derzeitigen Alleinstellungsmerkmale von Facebook gut … „Facebook’s value to many users isn’t really the news feed but the way they can communicate and coordinate with family, friends and communities easily.“ | @Tante weiterlesen

Kurz notiert: Totgesagte leben länger – Google+ soll als Collaboration Tool in der G Suite im Unternehmenseinsatz weiter leben

Vor wenigen Tagen wurde das Ende von Google+ bekanntgegeben. Von wegen. Google+ lebt weiter, so ein Blogbeitrag von Google selbst. Google+ soll helfen, als Teil der G Suite das "Office von Google" Informationssilos in Unternehmen zu überbrücken. In G Suite, we look to remove these blockers so you can focus on impactful work no matter … Kurz notiert: Totgesagte leben länger – Google+ soll als Collaboration Tool in der G Suite im Unternehmenseinsatz weiter leben weiterlesen

Über die verkrampften Industriekapitäne der Deutschland AG und das Problem der digitalen Demenz | Ich sag mal

Zwei Welten prallen im Netz aufeinander: Bürokratie und hierarchisches Management gegen verspieltes Experimentieren. Unternehmen, für die ein Twitter-Account schon die Zeitenwende bedeutet, werden daran verzweifeln. ...  Toffler sprach von der „Adhocratie“. Bürokratien eignen sich bestens für Aufgaben, bei denen viele Mitarbeiter ohne Spezialausbildung Routinearbeiten ausführen. Es sind statische Gebilde und dauerhafte Strukturen mit einem einfachen … Über die verkrampften Industriekapitäne der Deutschland AG und das Problem der digitalen Demenz | Ich sag mal weiterlesen

Living the future » Social Media Plattformen sind das virtuelle Lagerfeuer, an dem wir uns versammeln

Social Media Plattformen sind das virtuelle Lagerfeuer, an dem wir uns versammeln, um uns die Geschichten der digitalen Welt zu erzählen.via livingthefuture.de Schöne Formulierung! Posted from Digital naiv - Stefan63's Blog

Samstagslektüre: Bein stellender Mario Gomez, Hutträger und Kampf der Webgiganten

Nach einiger Zeit mal wieder Zitate aus meiner Samstagslektüre der FAZ, die ich erwähnenswert, also zitierungswürdig, finde ... Ich fange mit Sport an, da das der Teil der Zeitung ist, den ich gemäß aller Klischées zuerst lese: Was müsste also am Wochenende geschehen, um die Vorkommnisse dieser Woche ohnesgleichen zu toppen? ... Und beim Südgipfel … Samstagslektüre: Bein stellender Mario Gomez, Hutträger und Kampf der Webgiganten weiterlesen

Soziale Netzwerk – Und auch DIE ZEIT muss einseitig Panik machen

Soziale Netzwerke Falsche Freunde Ideen klauen, Mitarbeiter aushorchen – Soziale Netzwerke taugen bestens dazu via zeit.de Kann über solche Beiträge nur den Kopf schütteln. Wieder mal nur einseitige Panikmache und Negativberichterstattung. Natürlich gibt es Risiken, aber auch Chancen. Von einem sogenannten Qualitätsmedium wie DIE ZEIT erwarte ich anderes: eine ausgewogene Berichterstattung. Und zum Thema Firmen … Soziale Netzwerk – Und auch DIE ZEIT muss einseitig Panik machen weiterlesen

Social Networking for Business – WSJ.com

Employees share information in their personal lives. Companies can use those skills to improve workplace collaboration.... In their private lives, users of Facebook, Twitter and other social media are completely at ease forming communities of shared interests and keeping everyone up-to-date with messages, pictures and documents. Now they are ready to put those same tools … Social Networking for Business – WSJ.com weiterlesen

LinkedIn baut Plattform massiv aus. Was ist mit XING? (via neunetz.com)

XING ist im deutschsprachigen Raum recht etabliert aber nicht darüber hinaus. LinkedIn ist der große globale Konkurrent von XING. LinkedIn ist außerdem dabei, technologisch und konzeptuell XING weit hinter sich zurückzulassen. Woran erinnert uns das? Genau. An Facebook und StudiVZ. ... XING hätte mit einem konzeptionellen Befreiungsschlag genau diese Plattformstrategie vor LinkedIn umsetzen können, um … LinkedIn baut Plattform massiv aus. Was ist mit XING? (via neunetz.com) weiterlesen

Your Telephone Directory of the future is a Social Network | Portal Solutions Blog

1. Profiles: Facebook, Twitter, About.me, LinkedIn and so on have made HUGE shifts in building out the profiles within their sites.  This is something I have been a big proponent of for a long time with Social Business Software (SBS) and products like Lotus Connections and Jive have always done a nice job helping users … Your Telephone Directory of the future is a Social Network | Portal Solutions Blog weiterlesen