comment 0

ARD Themenwoche "Der mobile Mensch" – Chance zum Dialog im Social Web verpasst?

Die ARD-Themenwoche „Der mobile Mensch“ widmet sich vom 22. bis 27. Mai in Hörfunk, Fernsehen, Internet und Videotext den positiven und negativen Aspekten des mobilen Lebens.

2011 möchte die ARD mit der Themenwoche “Der mobile Mensch” erreichen, dass Deutschland eine Woche lang – und idealerweise auch darüber hinaus – über Mobilität nachdenkt, spricht, diskutiert – und an manchen Stellen vielleicht sogar Konsequenzen für die eigene Lebensweise zieht.

Auf jeden Fall ein interessantes Thema und so ich die Zeit dazu finde, werde ich in den kommenden Tagen in meinem Blog mal etwas zum Thema mobiles Arbeiten schreiben. Was mir bei dem ganzen Ansatz fehlt, ist das Online-Forum, in dem man das Thema diskutieren kann. Wir leben heute im Zeitalter von Facebook, von Twtter & Co. Wo spiegelt sich das beim Setup der Themenwoche wieder? Wo ist die Facebook Fan Page? Das schön produzierte Video wird (zumindest nicht offensichtlich) zum einbetten angeboten. Wir sollen nachdenken, sprechen und diskutieren. Dazu gehört heute – und das nicht nur für den mobilen Menschen – auch und gerade die Nutzung sozialer Medien.

Mir scheint, hier hat die ARD den Zeichen der Zeit noch nicht vernommen und verpasst eine große Chance zum Dialog mit denen, die über die verschiedensten Facetten von Mobilität nachdenken und diskutieren wollen. Falls aber ich etwas verpasst habe, Online-Forum, Facebook-Seite oder andere Elemente übersehen haben sollte, bin ich über dementsprechende Aufklärung sehr dankbar. Und hier ist die ARD-Webseite zu finden: themenwoche.ARD.de.

 

Posted from Digital naiv – Stefan63’s Blog

Filed under: Soziale Medien & "das Netz"

About the Author

Veröffentlicht von

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..