comment 0

Blogger – Der Wein 2.0

Heute morgen öffne ich meine E-Mails und was sehe ich? Mir wird ein Wein namens „Blogger“ angeboten. Hier ein Auszug aus der Beschreibung:

Wie schmeckt eigentlich der Wein des Internets? Mit dem Blogger gibt es jetzt endlich eine Antwort: Ziemlich cool!

Die facettenreiche Cuvée besteht aus den Rebsorten Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Garnacha. Jede Traubensorte bringt ihren eigenen Geschmack, ihre sensorischen Eigenschaften und ihre eigene Persönlichkeit mit. Ganz so wie die Blogger, die mit ihrer eigenen Persönlichkeit und ihrem ausgeprägten schreibstil das Internet als ganzes bereichern. …

Der Wein ist eine Hommage an die Vielfalt der Welt des Weins und des Internets! …

Wenn es einen Wein 2.0 gibt, dann ist es ganz bestimmt der Blogger! Unser Tipp: „Gefällt mir“ drücken, bestellen und darüber bloggen!

via Blogger-Wein Tempranillo jetzt günstig online bestellen bei ebrosia.

Filed under: Essen & Trinken

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen