comments 3

re:publica 2015 Videoaufzeichnung & Folien: „E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDesign #NewWayToWork“

Gerhard Pfau vom IBM Design Studio in Böblingen und ich durften auf der re:publica 2015 zum Thema „E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDesign “ sprechen. Hier ist die Aufzeichnung des Talks, in dem wir den E-Mail-Wahnsinn skizzieren, Gerhard schildert, wie wir mit IBM Design Thinking die schlimmsten „Pain Points“ der verschiedenen Nutzergruppen herausgearbeitet haben, um dann eine neue Art von E-Mail mit IBM Verse zu entwickeln. Dabei ist uns klar, dass in einer Multikanal- und Multitasking-Welt die noch so gute Technologie nicht alleine die Lösung sein kann. Auch die persönliche Arbeitsweise muss sich entsprechend anpassen.

Hier sind die Folien auf Slideshare:

Wer sich IBM Verse Basic ansehen will, kann sich unter ibm.com/verse registrieren. Hier haben wir vor wenigen Tagen die erste Version frei geschaltet, in der man schon die neue Oberfläche und erste Funktionalität sehen kann, die nun nach und nach erweitert wird. Cloud Delivery macht es möglich.

Filed under: Digitaler Arbeitsplatz, Kommunikation & Zusammenarbeit, Rund um meinen Job

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

3 Comments

  1. Pingback: [DE] Weniger Kommunikationswahnsinn: Ein Versuch, einige Regeln für E-Mail (und andere Kanäle) aufzustellen | Digital Naiv

  2. Pingback: In der heißen Planungsphase: IBM [email protected] geht ab 11. Juni live – StefanPfeiffer.Blog

Kommentar verfassen