Gartner: Wie sieht die richtige Marketing-Organisation für die nächste Dekade aus?

Die Gartner-Analysten äußern sich dazu, wie die Marketing-Organisation von heute aussehen muss. Es geht demnach nicht um Orgcharts und woran sich das Marketing-Team orientiert:

The debate and discussion of what marketing teams should organize around — products, brands, customer segments, etc. — misses the larger point. The critical challenges faced by modern marketing teams aren’t solved with an org chart. They are solved by a team’s ability to dynamically apply the right mix of capabilities to the needs of the business. …
To lead and manage the marketing organization of tomorrow, design a marketing team capable of strong internal and external collaboration.

via Design the Right Marketing Organization for the Next Decade – Smarter With Gartner

Na ja, die Marketiers sollen flexibel sein, in der Lage sein, ihre Rollen zu wechseln und Helden der Zusammenarbeit, intern wie extern. Na ja, bei aller Sympathie für das Thema Collaboration und kreative Zusammenarbeit: Meiner Meinung und Beobachtung nach verfehlt Gartner die wirklichen Herausforderungen. Die Marketiers müssen raus ihren (für das interne Management vorzubereitenden) Excel-Tabellen und Powerpoint-Präsentationen und hin zum Kunden. Und sie müssen Sparringspartner für den Vertrieb sein. Aber immer ist der Kunde im Fokus – und nicht das interne Orgchart. Ja, und dazu gehört auch die Fähigkeit zu klarer Kommunikation und Zusammenarbeit im Team.

(Stefan Pfeiffer)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.