All posts filed under “Technologie im Job & daheim

Technologien im Beruf und daheim, Chancen, Risiken und Informationen

comment 1

Und führe mich nicht …: Ist das neue MacBook Pro 14 Zoll mit dem M1 Max-Chip eine Anschaffung wert?

Mein (privates) MacBook Pro ist von 2019, 13 Zoll Bildschirm, 16 GB Arbeitsspeicher, 512 GB Festplatte. Ich habe mir das Gerät angeschafft, weil ich oft dienstlich und privat live streame, Videos oder auch Audiodateien schneide. Das ging mit dem vorhergehenden 2015er MacBook Pro nur sehr… Read More

comment 0

Und sie versuchen auch das Metaversum zu dominieren … – Das zweite oder nächste Leben der Mega-Tech-Konzerne #9vor9

Nach reisebedingter Pause gab es heute (endlich) mal wieder ein #9vor9 – und das zu ungewohnter Zeit. Aus terminlichen Gründen werden wir ab sofort Dienstags um 8:30 Uhr auf Sendung gehen und spätestens um 8:51 Uhr aufhören. #9vor9 wird also zu einem bis maximal 9… Read More

comment 0

Cybersecurity ist Toppriorität – in Unternehmen, Behörden, für die Infrastruktur, im Homeoffice und privat – Unser Thema bei #9vor9

Hackerangriffe und Cyberattacken, das war heute ein zentrales Thema bei #9vor9 mit der Stammbesatzung Lars und Stefan. Man kommt an dem Thema einfach nicht mehr vorbei, nicht nur wegen der aktuellen Angriffe der russischsprachigen Hackergruppe REvil, die in die Systeme des amerikanischen IT-Dienstleisters Kaseya  eingedrungen ist und… Read More

comment 0

Digitalthema bei #9vor9: Mehr Frauen in die IT und in KI, meint nicht nur Kim Dressendörfer

Eigentlich sollte man es gar nicht betonen müssen: Zu Gast bei #9vor9 war heute wieder eine Frau. Und allein dieser Satz ist selbst entlarvend. Es ist noch immer nicht selbstverständlich, auch nicht oder gerade nicht in der IT und auf dem Fachgebiete Künstliche Intelligenz. Genau… Read More

comment 0

#9vor9 mit Andreas Stiehler zum Digital Workplace: Arbeiten oberhalb des Algorithmus oder die Notwendigkeit, Routineaufgaben zu automatisieren

Die Gestaltung des DigitalWorkplace und von #NewWork krankt daran, dass die Gestalter selbst oft noch in ihren Silos verhaftet sind. Das war und ist eine der Thesen von Andreas Stiehler, mit dem sich Lars und ich am 2. März in #9vor9 unterhalten haben. Andreas ist… Read More