DMEXCO-Vorschau: Von Vertrauen, Datensparsamkeit, neuer App, KI und mehr – Ach Quatsch, lasset die Spiele beginnen!

Nur noch zwei Tage, dann startet sie: die DMEXCO 2019 in Köln. Ich war nun 2-3 Jahre nicht dort, werde aber diesmal den Markteintritt und Markauftritt des neuen, alten Anbieters Acoustic begleiten. Neu und alt? Acoustic vermarktet und entwickelt jetzt die ehemaligen IBM Watson Marketing-Produkte weiter. Es ist der erste öffentliche Auftritt des Unternehmens in … DMEXCO-Vorschau: Von Vertrauen, Datensparsamkeit, neuer App, KI und mehr – Ach Quatsch, lasset die Spiele beginnen! weiterlesen

Doch Innovation bei Apple?! Das neue iPad Pro, aber wohl doch noch nicht das Ende des Notebooks …

Die Tage habe ich noch fehlende Innovation bei Apple bemängelt, weil die MacBooks nicht konsequent weiterentwickelt werden, beispielsweise keinen Touch Screen bekommen. Vielleicht habe ich einfach die Zeichen der Zeit noch nicht verstanden? Die MacBooks sind Auslaufmodelle. Die Zukunft gehört dem iPad und das kürzlich vorgestellte iPad Pro weist den Weg. Für Apple-Chef Tim Cook … Doch Innovation bei Apple?! Das neue iPad Pro, aber wohl doch noch nicht das Ende des Notebooks … weiterlesen

Neue Studie: „90 Prozent von über 959.000 Apps im Google Play-Store verfolgen das Verhalten ihrer Nutzer und liefern die Daten an ein Netzwerk von Drittanbietern“ | FAZ.NET

Die FAZ berichtet über die Studie „Drittanbieter-Tracking im mobilen Ökosystem“ der Universität Oxford in Zusammenarbeit mit „Reuters Institute for the Study of Journalism". "Studiert" wurde  das Ausmaß der Nutzerverfolgung durch Tracking-Programme innerhalb einzelner Apps auf Smartphones und Tablets. Ergebnis: Etwa neunzig Prozent der 959.000 untersuchten Apps weisen Tracking-Programme von Drittanbietern (Third-Parties) auf. ... 88,4 Prozent … Neue Studie: „90 Prozent von über 959.000 Apps im Google Play-Store verfolgen das Verhalten ihrer Nutzer und liefern die Daten an ein Netzwerk von Drittanbietern“ | FAZ.NET weiterlesen

#DominoForever: Gelbe Farbe dominiert in Frankfurt – Schnell Apps entwickeln – Lebendige, emotionale Community – Comeback !?

https://twitter.com/schu/status/1049577236507095040 Gerade zurückgekommen vom Domino V10-Launch in Frankfurt - vorverlegt vom 9.10 den 10. 10 auf  - einige Impressionen, Tweets und Zitate. Kurz vor Ende der Veranstaltung stand ich mit dem Moderator Martin Meyer-Gossner zusammen. Das sind schon ganz spezielle, mit dem Produkt verbundene Kunden, offensichtlich in einer lebendigen Fangemeinschaft und Community. So war sinngemäß … #DominoForever: Gelbe Farbe dominiert in Frankfurt – Schnell Apps entwickeln – Lebendige, emotionale Community – Comeback !? weiterlesen

Meeker-Studie: 39 % kaufen Apps, um Arbeit erledigt zu bekommen

Dieser Tage ist wieder der viel beachtete “The Internet Report” von  Mary Meeker veröffentlicht worden. Auch wenn viele Fakten eher US-lastig sind, sind doch eine Reihe von Trends global gültig und spiegeln wider, was uns am digitalen Arbeitsplatz oder beim Arbeiten 4.0 erwartet. Nicht neu ist sicher die mobile Explosion und dabei geht es nicht nur um immer mehr … Meeker-Studie: 39 % kaufen Apps, um Arbeit erledigt zu bekommen weiterlesen

Viel Platz für Verbesserungen: Eingebaute Navigationssysteme mit realistischer Stauwarnung

Ibrahim Evsan (@ibo) hat mir auf Facebook dieser Tage aus der Seele geschrieben, indem er ein Navigationssystem der E-Klasse gezeigt hat: "Die neueste E Klasse Modell von Mercedes. Schaut euch mal bitte diese hässliche Navigationssystem an. Wie kann man bloß!?" Natürlich wurde dann in den Kommentaren auf die besseren (und teureren) Varianten mit iPhone-Integration etc. … Viel Platz für Verbesserungen: Eingebaute Navigationssysteme mit realistischer Stauwarnung weiterlesen

„Built For Business: Don’t Ask A Consumer App To Do An Enterprise Job“

As you may imagine I am a friend of great mobile apps, but not a friend of using consumer apps to do the Enterprise job. But what does it tell us, when our employees are using consumer apps to get their work done? Very often IT and we as vendor have failed to provide an … „Built For Business: Don’t Ask A Consumer App To Do An Enterprise Job“ weiterlesen

Wein-Apps für die Apfel-Welt: Vivino und Vinoteka S&S

Seit einigen Monaten benutze ich Vinoteka, um meine Weine und "Verkostungen" zu verwalten. Der primäre Grund: Die App ist für Mac, iPhone und iPad verfügbar und das ist nun einmal meine Arbeitsumgebung. Insbesondere die Mac-Version ist mit € 44,90 nicht gerade billig, aber als Apfel-Benutzer, der Trauben verwalten will, hat man ja nicht so viele … Wein-Apps für die Apfel-Welt: Vivino und Vinoteka S&S weiterlesen

The true story about replacing Notes …

Great presentation and such a true story. Had a conversation with a friend of mine a few days ago: His company made the political motivated decision to go Microsoft. Obviously some ROI figures were calculated and a complete migration including the applications was planned in a given timeframe. Now, years after the Notes-Apps are still … The true story about replacing Notes … weiterlesen

Vortrag der Uni St Gallen: "Zu Apps von und für Unternehmen"

Eine sehr interessante und gute Präsentation zum Thema Apps - und vor allem professionelle Einsatzszenarien in Unternehmen - auf dem Tablet. Ein interessanter und anregender Vortrag von Thomas P. Walter vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen. Enterprise Apps - Studie zu Apps von und in Unternehmen   Posted from Digital naiv - Stefan63's … Vortrag der Uni St Gallen: "Zu Apps von und für Unternehmen" weiterlesen