Sind Smartphones die besseren Tablets? Und was ist mit Convertibles?

Eine interessante Frage: Wird man künftig 2 oder 3 Geräte (und Screens) nutzen. Es gibt also zwei entscheidende Faktoren, die es zu berücksichtigen gilt, wenn man die Zukunft von Tablets bewerten will: Das Smartphone der Zukunft, das im mobilen Bereich Tablets in weiten Teilen obsolet machen wird, und der kulturelle Aspekt, der die Adaption von … Sind Smartphones die besseren Tablets? Und was ist mit Convertibles? weiterlesen

Besser als Nexus und Galaxy Note?: So gut sind die neuen iPads – computerwoche.de

Die erste Berührung mit dem leichten und dünnen iPad wird viele Käufer zum Kauf verführen, obwohl es günstigere Tablets mit ähnlicher Ausstattung gibt - nur halt kein so schönes. via Besser als Nexus und Galaxy Note?: So gut sind die neuen iPads - computerwoche.de.

Was kommt nach meinem eiPätt Eins?

So langsam - nach 3 Jahren - hat er ausgedient, mein iPad der 1. Generation. Immer mehr Apps laufen nicht mehr sauber oder rauchen ab, was natürlich ziemlich nervt. Er wird sein Gnadenbrot als Music Player fristen (hoffe ich). Aber was nun? Welches Gerät soll nun den eiPätt ablösen? Wie in meinem privaten Block geschrieben, … Was kommt nach meinem eiPätt Eins? weiterlesen

Schnäppchen mit viel Touch … neues Mitglied des bisherigen ‚Apfelbaums‘

Der Pfeiffer'sche Maschinenpark hat sich mal wieder geändert. Seit Anfang der Woche ist ein Lenovo Ideapad Yoga11 mit Windows RT (8.0) dazu gekommen, den meine Frau nun nutzt. Er löst einen wirklich in die Tage gekommenen Toshiba Notebook mit Windows Vista ab. Ja, so was läuft noch. Ich habe das Gerät von einem Kollegen übernommen, der … Schnäppchen mit viel Touch … neues Mitglied des bisherigen ‚Apfelbaums‘ weiterlesen

Tablets – wie werden sie eigentlich genutzt? » t3n News

Bezüglich der Orte der Tabletnutzung sind die heimische Couch und das Bett die Hauptorte, als dritter beliebter Platz wird die Küche genannt. Laut der Studie werden Tablets besonders in der Küche als Radioersatz genutzt, während in anderen Räumen diese Funktion kaum bis gar nicht genutzt wird – mit Ausnahme des Büros. Auf der Couch werden … Tablets – wie werden sie eigentlich genutzt? » t3n News weiterlesen

Das iPad ist gut im Bett – CIO.de

Für das iPad - aber nicht unbedingt gegen Notebooks - spricht auch die Tatsache, dass die Benutzer ein Fünftel ihrer Zeit mit dem Gerät im Bett verbringen. via cio.de Bei dieser Überschrift muß man den Artikel zitieren. Es besteht ja die Hoffnung, daß das iPad auf den/die Besitzer/in abfärbt. Auch habe ich natürlich Mirko Lange … Das iPad ist gut im Bett – CIO.de weiterlesen

Wie aus skeptischen Senioren begeisterte Surfer werden – SPIEGEL ONLINE

Senioren gelten als Internet-Nachzügler, mitunter gar als skeptische Technik-Verweigerer. Der wahre Grund dafür, zeigen nun Daten des Sozialforschungsinstituts Infas, ist bei vielen ein Informations-Defizit: Wenn Nutzen und Kosten klar sind, werden aus skeptischen Senioren begeisterte Surfer. via spiegel.de Interessante Studie, die manche Vorurteile ausräumt. Ich denke, "Usability" und Aufklärung ist das wesentliche Thema. Ich habe dabei meine Mutter … Wie aus skeptischen Senioren begeisterte Surfer werden – SPIEGEL ONLINE weiterlesen

Tablet ist eigenes Genre (noch) | Studie: Nur 13 Prozent der iPads ersetzen Computer | Macnews

Nur 13 Prozent kauften das iPad statt eines Rechners, 87 Prozent sehen die beiden Geräte unabhängig. via macnews.de Im Falle iPad ist das derzeit richtig, denn da fehlen doch viele Funktionen zum vollwertigen Computer, wie ja auch beispielsweise Schockwellenreiter Jörg Kantel festgestellt hat. Ich denke aber, daß Tablet und Computer dann nicht mehr komplementär gesehen … Tablet ist eigenes Genre (noch) | Studie: Nur 13 Prozent der iPads ersetzen Computer | Macnews weiterlesen

Ein CIO berichtet: Das iPad im Business-Alltag | silicon.de

Mir wird bei der Nutzung des iPad immer klarer, dass ein Nutzungskonzept, so wie ich es vom Laptop gewohnt bin, sich nicht umsetzen lassen wird – zumindest nicht auf dem Apple-Gerät. Auf eine alternative Arbeitsweise umzuschwenken, nur um dem geschlossenen Ökosystem von Apple gerecht zu werden, kann ich mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorstellen.via silicon.de … Ein CIO berichtet: Das iPad im Business-Alltag | silicon.de weiterlesen

Vortrag der Uni St Gallen: "Zu Apps von und für Unternehmen"

Eine sehr interessante und gute Präsentation zum Thema Apps - und vor allem professionelle Einsatzszenarien in Unternehmen - auf dem Tablet. Ein interessanter und anregender Vortrag von Thomas P. Walter vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen. Enterprise Apps - Studie zu Apps von und in Unternehmen   Posted from Digital naiv - Stefan63's … Vortrag der Uni St Gallen: "Zu Apps von und für Unternehmen" weiterlesen