comment 0

Der Tablet-Selbstversuch beginnt … Tipps, Tricks, Apps sind willkommen

Soeben ist das (oder heißt es der) iPad bei mir eingetroffen. Der ultimative Selbstversuch beginnt also und ich bin für Tipps & Tricks dankbar. Installiert habe ich bereits Dropbox und Evernote. Die Installation des IBM Lotus Notes Traveler läuft gerade und ich hoffe, das iPad morgen ins IBM Netzwerk hängen zu können.

Nun stellen sich natürlich viele weitere Fragen, z.B. nach dem besten Twitter-Client. Auf dem Mac nutze ich Hootsuite, habe aber auch schon Tweetdeck und Sessmic eingesetzt.

Welche Viewer benutze ich, um mir Texte, Tabellen und Präsentationen im OpenOffice/Symphony- und Microsoft Office-Format anzusehen?

Was sind sonstige Apps, auf die man nicht verzichten sollte? Ich reise ja eine Menge und präsentiere regelmäßig auf Konferenzen.

Und natürlich freue ich mich auch über Tipps & Tricks. Bin ja iPad-Neueinsteiger.

_____________

My iPad just arrived. And my ultimative self-test is starting immediately and I am grateful for tips & tricks around the iPad. I did already install Dropbox andEvernote. The install of IBM Lotus Notes Traveler is just running and I do hope to get online in the IBM network tomorrow via VPN.

And now I do have a lot of questions, e.g. what is the best Twitter app for the iPad. On my Mac I am using Hootsuite. Previously I was using Tweetdeck and Sessmic.

What is the best viewer, to view documents, spreadsheets and presentations, both in OpenOffuce/Symphony- and Microsoft-format?

Any other tool you absolutely do need to have? Remember: I am traveling a lot and I am  a regular speaker at conferences.

And of course I am happy about any tips & tricks. Finally I am an absolute iPad Beginner.

Posted from Digital naiv – Stefan63’s Blog

Filed under: Technologie im Job & daheim

About the Author

Posted by

... arbeitet in Communications bei Kyndrl Deutschland, dem weltweit führenden Anbieter zum Management kritischer IT-Infrastruktur. Den gelernten Journalisten hat seine Leidenschaft für das Schreiben, Beobachten, Kommentieren und den gepflegten Diskurs nie verlassen. Diese Passion lebt er u.a. in seinem privaten Blog StefanPfeiffer.Blog oder auch als Moderator von Liveformaten wie #9vor9 - Die Digitalthemen der Woche und Podcasts aus. Digitalisierung in Deutschland, die digitale Transformation in der Gesellschaft, in Unternehmen und Verwaltung oder die Zusammenarbeit am modernen Arbeitsplatz sind Themen, die in leidenschaftlich bewegen. Vor Kyndryl hat Pfeiffer in der IBM im Marketing in unterschiedlichen internationalen Rollen gearbeitet. Seine weiteren beruflichen Stationen waren FileNet und die MIS AG. Auf Twitter ist er als @DigitalNaiv „erreichbar“. 

Kommentar verfassen