Wein-erlei: Lemberger ist blaufränkisch, Bioweine von Delinat und trocken bis lieblich im Podcast

Mal nach einiger Zeit wieder einige Notizen rund um Wein. Unsere Woche in der Pfalz und ins Saarland steht gerade auf der Kippe. Dabei hatte ich mich auf den Besuch bei dem ein oder anderen Winzern gefreut. Warten wir einmal die kommenden Tage ab, aber der Trend sieht ja gerade nicht unbedingt positiv aus. Getrunken … Wein-erlei: Lemberger ist blaufränkisch, Bioweine von Delinat und trocken bis lieblich im Podcast weiterlesen

Wein-erlei: Sekt nicht nur als Aperitif, sondern als Essensbegleiter – Und den selben Sekt mal aus verschiedenen Gläsern probieren

Und wieder einige Notizen aus meiner kleinen Welt des Weines – beziehungsweise des Sekts. Nachdem ich mir Niko Brandner vom Sekthaus Griesel im Wein Podcast von Cork Bordell angehört, „musste“ es diesmal sein Lehrmeister Volker Raumland vom gleichnamigen Sekthaus sein. Christoph Raffelt von Originalverkorkt war dort zu Gast und hat sich mit dem deutschen Sektpionier … Wein-erlei: Sekt nicht nur als Aperitif, sondern als Essensbegleiter – Und den selben Sekt mal aus verschiedenen Gläsern probieren weiterlesen

Wein-erlei: Rotwein im Kühler, gute Weine zwischen 10 und 20 Euro, Weinjournalismus, Julius Eichendorff und einen würzigen sizilianischen Syrah

Und wieder einige Wein-Notizen: Im FAZ Magazin vom September 2020 ist ein Interview mit Heiner Lobenberg erschienen. Sein Online-Webshop gute-weine.de, der laut Interview unterdessen einen Umsatz von 20 Millionen Euro macht, ist einer meiner bevorzugten Bezugsquellen, wenn ich im Netz Wein kaufe. Man kann sich meist auf seine Tipps verlassen – nur bei deutschem Weißwein … Wein-erlei: Rotwein im Kühler, gute Weine zwischen 10 und 20 Euro, Weinjournalismus, Julius Eichendorff und einen würzigen sizilianischen Syrah weiterlesen

Das Warntag-Debakel, Deutschland kann nicht mehr Infrastruktur und Wein im Netz als Digitalthemen der Woche bei #9vor9

Eigentlich sollte es heute flauschig werden bei #9vor9. Pünktlich zum Start miaute auch Kater Toni im Hintergrund, der aber dann von dem Lars seinem Thema vertrieben wurde. Lars hat uns mit dem Debakel rund um den Warntag 2020 die Laune verdorben. Wieder ein Zeichen, dass wir Deutschen digital noch nicht so im Griff haben, wie … Das Warntag-Debakel, Deutschland kann nicht mehr Infrastruktur und Wein im Netz als Digitalthemen der Woche bei #9vor9 weiterlesen

Kolumnen & Serien

Es sind in den vergangenen Jahren einige Artikel zusammen gekommen. Artikel ganz unterschiedlicher Art und Weise. Kolumnen, in denen ich mich ausführlicher mit einem Thema auseinandersetze, es aufdrösele und kommentiere. Dazu gehören die Digitalthemen der Woche mit #9vor9, gestartet mit Gunnar Sohn, Lars Basche und Axel Oppermann, derzeit fortgeführt mit Lars Basche. Manche Serien gehen, … Kolumnen & Serien weiterlesen